welche Pflanzen sind optimal um einen Asthaufen zu bepflanzen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Efeu, wilder Wein, Pfeifenwinde (Aristolochia)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ichbinmalda
21.06.2016, 20:43

Vielen Dank für die schnelle Antwort 

1

nach meiner meinung wirkt das unordentlich, wenn man aeste ueberwuchern laesst. gerade wenn das gruen im herbst abstirbt, hat man nur noch einen haufen gestruepp. 

ich wuerde die aeste zu einer benjeshecke aufschichten. dann hast du auch einen platz fuer zukuenftiges schnittholz und der igel freut sich ueber den unterschlupf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um große Flächen schnell und günstig zu begrünen eignet sich der Schlingknöterich (auch Architektentrost genannt) sehr gut. Er ist außerdem anspruchslos. Vielleicht wär das was!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kriechspindel, Lavendel, Phlox und je nach Standort vielleicht Farn. Oder Gartenmelde, das Zeug wächst überall und sieht mit seiner roten Farbe obendrein noch sehr dekorativ aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?