Welche Pflanzen für kühles Treppenhaus?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schau bitte mal auch auf Palmeninfo.de da sind alle Palmen genau beschrieben.Sehr hilfreich!

Solange es nicht kühler als 15 Grad ist,wäre das ok.Sie darf nicht direkter Sonnenstrahlung ausgesetzt werden,sonst verfärben sich die Blätter bräunlich

Von der Pflanze her sollte das gehen. Wohnst du alleine auf der Etage, oder muss jemand Deiner Nachbarn auch mal den Flur putzen. Dann könnte die Pflanze als Hindernis angesehen werden. Das solltest Du vorher abklären. Normalerweise müssen Flure und Treppenhäuser freigehalten werden.

Ja, danke für den Hinweis. Ich wollte den Vermieter natürlich vorher fragen.

0

Welche Palme eignet sich für die pralle Sonne?

Ich würde gerne auf meinem Balkon eine Palme im Topf aufstellen. Bisherige Versuche mit palmenartigen Pflanzen haben immer zu braunen Blättern geführt, da ab 12 Uhr bis Sonnenuntergang die Sonne draufknallt... Hat jemand eine Idee welche "Palme" im Topf für sehr sonnige Plätze geeignet ist? Dachte so an 1 - 1,5 m Höhe.

...zur Frage

Treppenhaus reinigung mietwohnung?

Hallo,

ich wohne in einem mehrfamilienhaus mit 3 parteien. in der 1 etage 2 parteien und unten 1 partei. Bis jetzt war es immer so, das wir in der 1 etage immer den flur bei uns oben und die treppen bis unten zum eingangsbereich gereinigt haben. Den eingangsbereich hat immer die partei unten gereinigt. Jetzt sind unten neue nachbarn eingezogen und es heisst mit einmal wir oben in der 1 etage sollen alles reinigen auch den eingangsbereich. Sprich die neuen nachbarn unten brauchen nix zu machen. Ist das in ordnung? Ist das so rechtens?

...zur Frage

Treppenhaus zu warm, was tun?

Hallo ihr Lieben,

heute muss ich mich doch einmal wieder mit einem Problem an euch wenden, bei dem ich einfach nicht weiterkomme. Ich habe schon im Internet nach Antworten gesucht, aber so wirklich keine Antwort gefunden. In unserem Mehrfamilienhaus befindet sich im Eingangsbereich ein Heizkörper, der nicht nur jetzt und vor allem im Winter auch im Sommer so manches Mal anspringt und das Treppenhaus so erwärmt, dass es dort wärmer ist, als in meiner Wohnung. Wenn man von draußen ins Haus kommt, kommt einem schon jetzt ein Hitzeschlag entgegen. Gerade habe ich die Temperatur einmal gemessen und obwohl es heute sehr mild draußen ist, sind es 23 Grad, unten im Eingangsbereich ist es noch wärmer. Die Tür ist meist geschlossen, der Vermieter wurde schon mehrfach angesprochen, aber es hat sich nichts geändert. Jedes Jahr das gleiche Theater. Schlimm ist, dass die Heizung auch bei Temperaturen an die 20 Grad noch anspringt, wir also auch im Sommer immer ein schön warmes Treppenhaus haben :( . Das Ventil ist gesperrt, die Hitze und die damit verbundenen Kosten müssen getragen werden. Was würdet ihr tun? Liebe Grüße, eurer Knubbl

...zur Frage

Treppenhaus in einem Mehrfamilienhaus

Als Eigentümer kann ich da in den Etagen an einzelnen Wände Tücher mit Motiven ( auch Vorhänge) anbringen, ohne dass ein Mieter meint er habe Anspruch darauf was angebracht wird, weil es ja seine Etage ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?