welche pflanze suche ich?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mein erster Gedanke war auch Schmetterlingsflieder, aber das ist eine Staude und wird meines Wissens nicht ausgesät.  
Hier ist eine kleine Liste mit Pflanzen, die Schmetterlinge anziehen.
http://www.bund.net/themen_und_projekte/abenteuer_faltertage/tipps/schmetterlingspflanzen/

Aber wenn du dir schon die Mühe machst, dann versuche doch verschiedene Pflanzen zu setzen, die vom zeitigen Frühjahr bis spät in den Herbst blühen.
Die Idee finde ich toll!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Grauspecht
21.07.2016, 11:56

War es evtl das Jakoskreuzkraut?
file:///C:/Users/Administrator/Downloads/Jakobskreuzkraut_Merkblatt_Endfassung_08.09.pdf
oder die gemeine Nachtkerze?
Die leuchtet auch im Dunkeln und zieht viele Insekten an, die sich dann die Fledermäuse sehr gerne holen.

2

Buddleja weyeriana 'Sungold' - gelber "Schmetterlingsflieder" - wird jedoch bis zu zwei Meter hoch und auch genauso breit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GanMar
21.07.2016, 13:33

Sommerblühende gelbe Stauden, da kämen unter anderem in Frage:

  • Buphtalmum salicifolium 'Alpengold'
  • Trollius pumilus
  • Solidago cultorum 'Little Thumb'
  • Linum flavum 'Compactum'
  • Achillea tomentosa 'Aurea'

1

frag mal Tante Google nach Sommerflieder/Fotos. Den gibt es in verschiedenen Farben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schmetterlingsflieder vermut ich eher nicht, der ist doch lila, oder? hatte sie Geruch?

Schafgarbe könnts sein...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich tippe auf Schmetterlingsflieder. Google mal danach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?