Welche Pflanze ist das (Deutschland)?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

In geschützen Lagen kann man auch hierzulande Orchideen draußen halten.

Es ist keine deutsche Wildform, sondern ein Exot aus Fernost. Ich bin da konform mit Bitterkraut. Eine Gartenorchidee, meiner Meinung nach eine Bletilla. Gartenorchidee werden ja die Arten genannt, die winterhart sind. Die Bletilla stammen aus Asien.

Wildorchideen, die in Deutschland wachsen, haben deutlich kleinere Blüten, nimmt man den Frauenschuh mal aus. Dazu stehen die Blüten ganz anders am Stengel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo.

Die Blume müsste Orchidee sein, die Hecke Buche. Die Pflanze vorne links Gurke oder Kürbis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eine Orchidee. Eine sog. Gartenorchidee. Ich bin mir aber gar nicht sicher, ob diese botanisch wirklich alle Orchdeen sind.

http://www.fotocommunity.de/photos/gartenorchidee

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rheinflip
15.07.2017, 23:24

Nicht  so exotisch. 

0

Das ist eine Zierpflanze aus einem  Garten.  Ich kenne das Bild  von Zwiebel / Knollen Packungen. Name fällt  mir noch  ein. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tulpen blühen jetzt nicht mehr, und Wolfsmilch auf keinen Fall. Ich tippe auf eine Orchidee, weiß aber nicht welche..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke, dass ist eine Epipactis atrorubens, Braunrote Stendelwurz. Das ist eine Orchidee und sehr selten.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?