Welche Pflanze für den Herbst am Balkon?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Heidekraut. Sieht ganz hübsch aus und ist relativ günstig.

Chrysanthemen. Die blühen deutlich länger uassnd sind in vielen Herbstfarben zu bekommen. Auch Gräser sind schön und haben den Vorteil, dass sie erst im Frühjahr abgeschnitten werden und so den ganzen Winter dekorativ sind. Nimm mehrjährige Stauden-kauf nicht immer neue Pflanzen. Spart viel Geld, Arbeit und auch Frust. Die richtige Auswahl ist entscheidend.

Hallo Katharina894,

ich mache für den Herbst gerne einen Mini-Balkonkasten mit Heidekraut, Rebhuhnbeere und z. B. Mühlenbeckia.

Die halten auch mit etwas Glück, bis ins Frühjahr durch. Alternativ auch eine grüne oder blaugraue Hebe.

Da gibt es auch sehr schöne blau blühende Varianten für einen größeren Topf.

https://balkonpflanzen-pflege.de/hebe-andersonii/amp/

LG und einen schönen Herbst

Ich pflanze im Herbst immer Stiefmütterchen, die blühen über den Winter bis Ende Frühling!!!

Plastikpflanzen. Sind immer solide und halten für immer :)

Woher ich das weiß:Recherche

Was möchtest Du wissen?