Welche Pflanze / Knolle ist das?

Knolle 1 - (Biologie, Garten, Pflanzen) Knolle 2 - (Biologie, Garten, Pflanzen)

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist Topinambur!

Blüht sehr ähnlich wie eine Sonnenblume.
Die Blätter wachsen gegenständig, sind unangenehm rau.

Die Topinamburknollen sind eßbar!
Gekocht wie Kartoffeln zu verwenden. Roh geraspelt auch an den Salat geben.
Nachteil: nicht lagerfähig und sie können Blähungen verursachen.

Die Knolle von Topinambur is laut Link von Outdoor96 rötlich, die Knolle der Fragestellerin is nich rötlich und auch dazu andersförmig. Wie soll das passen?

0
@Outdoor96

Ja, wenn man sich Bilder bei Google anschaut, gibt es die Knollen in allen möglichen Schattierungen. Und aufgeschnitten sieht das auch nach Topinambur aus.

2
@Outdoor96

Ok kann es auflösen, war keine Frage dessen Lösung ich schon wußte, aber ein Internetfreund sagte mir das gleiche, mich wunderte nur die Größe und Farbe. Ebenso hatte ich 2012 noch keine Blüte gesehen. Aber dickes danke. Lieber 3 mal fragen, als Doc rufen zu müssen.

2

Wenn man regelmäßig Topinambur ißt, verlieren sich die Blähungen - genau wie bei Linsen. Die Darmflora muß sich erst dran gewöhnen.

0

Halte ich auch für Topinambur. Wenn Du nicht den ganzen Garten voll damit haben willst, so rasch wie möglich ausgraben. LG, Schurlioma

brugmansie hat vollkommen recht.

ich habe die auch im garten, und jedes jahr immer mehr knollen die ich verschenke und gerne genommen werden als sichtschutz. sieht halt schön aus, wie sonnenblumen nur feiner und mehr blüten an einer pflanze.

Was möchtest Du wissen?