Welche Person findet ihr besser und warum?

Das Ergebnis basiert auf 22 Abstimmungen

Typ 1, weil... 50%
Keiner, weil... 36%
Typ 2, weil... 9%
Beide, weil... 5%

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Typ 1, weil...

Typ 1 klingt wie ein Traummann, aber ich glaube, dass es solch einen Mann mit all diesen Eigenschaften wirklich nur im Traum gibt.

Jeder Mensch hat Ecken und Kanten und seine kleinen Eigenheiten, die man sogar lieben lernt.

Aber grundsätzlich bevorzuge ich Männer, die eher wie Typ 1 sind.

Danke für den ⭐ und alles Gute für Dich

0
Keiner, weil...

Bei Typ 2 weiß man, das es ein Ar***loch ist und ggf. schon wo der Schuh drückt. Typ 1 wäre am Anfang angenehmer, aber wäre interessant, was passieren würde, wenn Typ 1 an Geld gelangen würde...

Ich finde ne Mischung aus beidem wäre gut: jemand der nett ist, aber nicht naiv. Etwas Geld und Ehrgeiz, aber nicht zehrend. Hübsch darf die Person gerne sein.

Extreme sind doch wie blöde.

Typ 1, weil...

Finde den Satz schwierig

beleidigt und schimpft überhaupt nicht, egal wie manche ihn verletzen, sei es mit Worten oder Fäusten; 

weil man meiner Meinung nach verbal und körperlich wehrhaft sein sollte. Aber trotzdem wäre mir auf jeden Fall Typ 1 sympathischer.

Keiner, weil...

Wie kann man arm sein und ein Haus besitzen? Ich möchte weder am Existenzminimum verzweifeln müssen (da war ich schon, nicht nochmal) und genauso wenig möchte ich in einer toxischen Beziehung enden (da war ich auch bereits) xD es gibt mehr als schwarz und weiß, grau ist auch sehr hübsch

Keiner, weil...

Sie sind beide zu extrem dargestellt, der eine voll lieb und der andere ein richtiges Ar*chloch. Wie schon pigeon7 hat gibt es nicht nur Schwarz und Weiß.

Was möchtest Du wissen?