Welche PC-Konfi ist bexser?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo asuscemdog,

die SSD in der ersten Konfiguration wird dein System deutlich beschleunigen.

Wenn du Beispielsweise Videos bearbeitest, kann dir das sehr von nutzen sein. 

In der zweiten Konfiguration hast du einen besseren Prozessor gewählt, der in Spielen doch schon den ein oder anderen Frame rausholen könnte. 

Ich persönlich würde zu der Variante mit der SSD greifen, weil du dort wirklich kaum Nachteile hast, und dein ganzes System an Performance gewinnt.

Letzendes musst du entscheiden, ob dir die Rechenleistung wichtiger ist, als dass Lesen-/Schreiben der Festplatte.

Mit freundlichen Grüßen

Xeon814

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?