Welche Pc-Komponenten für die R9 270X?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein Intel Core i5 würde gut passen :) Wenn du übertaktet willst, nimm die K Variante und ein ZXX Mainboard :)

Hast du die R9 270x schon? Ansonsten kann man ja auch noch nach etwas anderem gucken. Dein Budget beträgt also 700 Euro? Brauchst du da noch ein Betriebssystem? WLAN?

Es gibt nicht DIE richtige Kombination, sondern das hängt alles vom Preis ab. In deinem Fall würde ich als Grafikkarte definitiv auf eine von AMD nehmen. Die sind Preis/Leistungs-technisch einfach am besten. Die erste NVIDIA die sich wirklich lohnt, ist dann eine GTX 970. Und die ist für dein Budget zu teuer. Ich würde also wirklich die R9 270x nehmen, oder man schafft es sogar eine R9 280x mit ins Budget zu drücken? Kommen gebrauchte Grafikkarten in Frage? Da kann man auch echt nen guten Fang machen (z.B. Eine R9 290 für ca. 220 Euro). Ich versuche das nämlich gerade. Verkaufe meine R9 270x und möchte eine R9 290 dafür ersteigern.....

Zum Prozessor: Intel, Intel, nochmal Intel. Ich bin kein Intel-Fanboy, aber man muss sagen, dass einfach kein AMD dagegen ankommt. Außer vllt im Preisbereich unterhalb der 150 Euro. Aber bei deinem Budget kann man schon knapp 200 für nen Prozessor ausgeben. AMD klingt erstmal verlockend. Beispiel: AMD FX 8350. 8 Kerne und 4 GHz!!! WOW! Und das für nur 160 Euro. Und jetzt kommt schon das große aber: ABER, AMD Prozessoren haben eine schlechte, total ineffiziente Architektur. Als Vergleich der Intel i5-4570. Nur 4 Kerne und 3,2 GHz. Von den Zahlen her deutlich schlechter. Allerdings hat er knapp 15 Prozent bessere Gaming-Leistung, verbraucht deutlich weniger Strom und erzeugt auch weniger Abwärme. Also lass dich nicht von den Zahlen blenden :)

FAZIT: Ich würde dir vorschlagen bzw. Empfehlen: AMD Grafikkarte + Intel CPU. Soll ich dir mal eine Zusammenstellung machen? Sag Bescheid ;)

Also erstmal danke Herbert. Ne hab noch nicht zusammen gebaut.Habe eigentlich schon ein Konzept : Mainboard MSI 970 Gaming ( 2133 mhz OC ), CPU FX 8320, Ram Corsair Vengeance Pro 8 GB 2133 mhz CL 9, grafikkarte r9 270x vapor x von sapphire 2 gb, cpu kühler cooler master hyper evo 212, harddisk seagate barracuda 1TB 7200 rpm 64 mb/s, laufwerk ist von asus, gehäuse von everest rhino 432 600W mit usb 3.0 nur weiß ich nicht ob das gut genug ist, ob da was falsch ist oder nicht ausreichend ist oder ob man was verbessern könnte. Ja wäre nett. Kann man die FX 8320 in dem gleichen preisbereich durch eine bessere intel Cpu ausstauschen ?

0
@ktd187

Also, bei deinem Budget würde ich nicht so teuren RAM nehmen. Beim Mainboard kann man auch etwas sparen. Das Geld würde ich lieber in eine bessere Grafikkarte stecken. Damit erzielst du einen deutlich besseren Leistungszuwachs. Ich versuche mal nen System zusammen zustellen. Wir aber erst morgen vormittag was :) ich melde mich.

0
@ktd187

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/0e803422028b6b7401ecbe88420e3633f61085addb23f1ca5b6

so, da wäre das gute Stück. Die Grafikkarte ist jetzt eine R9 280. Die kostet nicht viel mehr, als die 270x und ist noch einmal etwas leistungsstärker. Das einzige, was mir bei dem Rechner noch fehlt, ist eine SSD als zusätzliche Festplatte. Aber dafür reicht das Budget einfach nicht aus, auch wenn man nur eine 270x nimmt. Also entweder, du kommst so erstmal klar, oder du erhöhst dein Budget auf 750 Euro ;)

Was sagst du?

0
@Herbert989

Klingt wirklich sehr gut nur jetzt kommt das dumme: ich wohne in der türkei und da gibts nun mal nicht alle marken. Also asrock gibts nicht, bitfenix nicht, crucial ballistix nicht, cooltek nicht, den laufwerk nicht.. ist wirklich sehr dumm.. also mainboard gibts nur msi, gigabyte und asus. prozessor geht. Cooler master cpu kühler geht auch grafikkarte geht auch. Aber der rest leider nicht. Bei den arbeitsspeicher gibts nur kingston, gskill und corsair. Laufwerk, gehäuse wähl ich selber aus. Festplatte ist auch sicher.. ssd ist mir nicht so nötig. Und außerdem hätte ich sogar 850 euro budget hahahah aber da hier alles teurer kostet muss ich alles abstufen. Aber trz. Danke

0
@ktd187

XD nicht dein ernst? Das sagst du jetzt? Ja, das macht es natürlich schwieriger ;)

0
@Herbert989

-.- ja leider ist es mein ernst. Du weiß nicht wie behindert das ist hahah :D ich stöber seit monaten rum ich krieg nix auf die reihe wegen den marken. Kriege die krise hahahah

0

Was möchtest Du wissen?