Welche Parteien haben eurer Meinung nach Zukunft?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich glaube nicht, dass man pauschal sagen kann dass jüngere Leute eher zu den Linken tendieren.. Allerdings glaube ich, dass viele Parteiprogramme bzw Parteien relativ veraltet sind und eventuell einen neuen Anstoß brauchen.

Wenn wir mal das Thema Digitalisierung nehmen: Da kommt in den nächsten 10 Jahren eine Menge auf uns zu und viele sind sich darüber gar nicht bewusst und gar nicht darauf vorbeitet. Das soll auf keinen Fall heißen, dass ich die Digitalisierung schlecht finde, nur man sollte sich halt im Klaren darüber sein, dass es Jobs wie Akten von links nach rechts zu schieben und Stempel zu setzen in Zukunft wahrscheinlich nicht mehr geben wird... Und das ist meiner Meinung nach auch gut so.

Ich bin gespannt, was die Parteien generell in den nächsten Jahren so machen :D 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Betrachtet man die politische Biografie eines Menschen sieht man, dass je älter ein Mensch wird, er umso konservativer wird.

Die politische Haltung eines Menschen ist nicht statisch, sondern sie ändert sich nach Lebenssituation und Umwelt.

Daher ist die Partei die eine Zukunft hat, jene Partei die am besten auf diese Veränderungen reagieren kann.

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Halbammi
19.05.2017, 08:58

Eine gute, kurze und sachliche Antwort

0

Die Linken haben keine Zukunft und wenn dann nur eine sehr kurze. Die Jugend hängt gerne linken Gedanken an, weil diese so aussehen, als würden sie schnelle Gerechtigkeit versprechen. Sobald die Leute aber in der Lage sind die Konsequenzen zu verstehen, wenden sie sich davon schnell ab.

Der Rechtsruck steht dann an, wenn es uns plötzlich drastisch schlechter geht und jeder versucht seine Interessen, notfalls auch auf Kosten anderer zu sichern. Die Gefahr besteht also, wenn die Wirtschaft schlecht läuft oder das Volk befürchtet, dass es dazu kommen könnte.

Dazwischen liegt der Weg der sozialen Marktwirtschaft, den wir, wenn auch mit all den kleinen Problemen und Ungerechtigkeiten, seit Jahren recht erfolgreich gehen. Deutschland steht im Vergleich zu vielen anderen Ländern sehr gut da und das ist der Grund, warum die meisten Leute ihre Stimme dafür abgeben, den Weg weiter wie bisher zu bestreiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn eine These schon mit "ich meine gehört zu haben" beginnt, muss man gar nicht erst weiterlesen, will nur noch Blödsinn kommt. Das ist auch hier der Fall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Heroofoakvale
18.05.2017, 13:57

Wir sind hier nicht im Klub der Wissenschaftler sondern auf einem Frage-Forum. Sich über Formalitäten zu beschweren und keine gescheite Antwort zu liefern ist wohl bemerkt ungebräuchlicher und dazu nichtstuend. 

Was ändern die ersten 5 Worte im Sinne der Frage?

0

Gerad ein jungen Jahren hat man eine Sicht auf die Welt, die von idealismus geprägt ist. Man will es anders und besser machen als die Generation der Eltern. Spätestens wenn du eine Familie zu versorgen hast musst du erst einmal daran denken deine Rechnung zu bezahlen, bevor du dir Sorgen um die Kaffeebauern in Chile machst.

Dnnoch denke ich, dass ( wenn nicht Frau Merkel endlich anfängt die wirklich Probleme unsere Landes anzugehen statt sie auszusitzen) Die linke parteienlandschaft zugewinne verzeichnen wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OlliBjoern
18.05.2017, 18:53

Hmm... und wieso hat dann die CDU im bevölkerungsreichsten Bundesland NRW deutliche Zugewinne verzeichnet? Und warum liegt die Linke dort unter 5%?

Sieht für mich nicht danach aus, als ob Merkel und die CDU als "Aussitzer" wahrgenommen werden. Sieht für mich auch nicht danach aus, als ob die Linken als Lösung für die privaten Probleme wahrgenommen werden.

0

Kommt drauf an wie ehrlich diese Parteien sind und was sie in der Regierungszeit umsetzen. Wenn die Linken mit SPD und Grüne eine Agenda 2030 beschließen werden diese schneller von der Bildfläche verschwinden wie die AfD gekommen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?