Welche Partei würdet ihr in der Türkei wählenn?

Das Ergebnis basiert auf 9 Abstimmungen

AKP 56%
MHP 22%
Chp 22%
Iyi parti 0%
BBP 0%

4 Antworten

AKP

https://youtu.be/XOrngaGwxDQ

Erdogan und seine Partei wurden Anfangs gemocht. Bekamen sogar Unterstützung vom Westen bis er Anfing die Wahrheit zu sagen:

https://youtu.be/pMADlkFEE1Q

Seitdem ist wird er und die Türkei von allen Seiten angegriffen. Sei es durch Spaltung von Kurden und Türken. Linken und Rechten.

Oder Putschversuche oder sogar mit Terrororganisation wie die PKK/YPG.

Oder sogar mit Wirtschaftlichen Angriffen.

Es ist bemerkenswert, wie die Türkei noch da steht, obwohl es sich gegen die USA und den Westen stellt. Sogar Qatar zur Seite stand und jetzt die Libysche Regierung Rechtzeitig gerettet hat.

Die Menschen in Idlib von den Bomben von Assad schützt.

Die Türkische Politik ist sehr viel komplexer, als Leute mit einer Rosarote Brille die Welt betrachten.

Der Westen braucht die Türkei, als ein Mittelmacht. Sie soll nichts weiteres als eine Brücke zwischen Asien und Europa sein.

0

Die AKP passt auch zu Leuten, die gestörte Spinner wie Ganser verlinken.

1
Chp

Alles andere ist Müll...

Das Problem ist nur das ich der CHP noch nicht so wirklich vertraue, die haben das Land schon mal ruiniert...

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Recherche

Türkiye Komünist Partisi - TKP (bin kein Türke, würde überall links wählen, hier wähle ich immer DKP)

Kommunismus wird nicht klappen haben wir ja mit der Sowjetunion gesehen sind pleite gegangen und wegen wen? Wegen papa staat und ihrem scheiss kommunismus

0

Steht die PKK nicht zur Auswahl?

🤦🏻‍♂️

1
@Derlebensrtter

Viele Wissenschaftler stufen die MHP als extremistisch ein. Hauptgrund für diese Einschätzung waren die Aktivitäten von Anhängern der MHP in den 1980er Jahren, mit denen die Türkei an den Rand eines Bürgerkriegs geführt wurde.

  • Faruk Şen bezeichnete 1986 die Anhänger der MHP als „Neo-Faschisten“ (Türkei: Land und Leute. München 1986, S. 110).
  • Der Turkologe Klaus Kreiser bezeichnete 1991 die Milli Çalışma Partisi als „rechtsextrem“.[18] In seinem Buch Kleine Geschichte der Türkei von 2003 beschreibt er die Programmatik der MHP als „minderheitenfeindlich“. Sie richte sich „gegen alle als 'links' eingeordnete Personen, Gruppen und Inhalte“.[19]
  • Udo Steinbach beschrieb die MHP 1996 als „extremistische Gruppierung“.[20]
  • Harald Schüler (1998) bringt Aktivisten der MHP mit „Gewaltakten paramilitärischer Kommandos oder mafiosen Gruppierung“ in Verbindung.
0
@MaxMusterman249

Ich könnte mit dir stundenlang über die Poltik von der Türkei und über den Tiefen Staat reden aber dazu habe ich erstens keine Lust und 2. das war nicht meine Frage ich habe gefragt wen würdet ihr lieber wählen..

0
@Derlebensrtter

Wenn schon die MHP zur Auswahl steht, dann sollte IMO auch ihr Gegenpart politisch gesehen zur Auswahl stehen

0

Die PKK Terroristen nennen sich in der Politik "HDP", aber die stehen tatsächlich auch nicht zur Auswahl...

0

Was möchtest Du wissen?