Welche Partei wählt ihr für die Bundestagswahl 2017, und warum?

13 Antworten

Hi,

es ist wirklich besser sich selbst zu informieren und sich eine eigene Meinung zu bilden. Eine ganz gut Möglichkeit um einen Überblick zu erhalten ist der wahl-o-mat. Momentan ist der noch nicht für die Bundestagswahl freigeschaltet, dazu ist es noch etwas zu früh, aber das kommt noch. Behalte die Seite wahl-o-mat.de einfach im Auge.

Wenn es dann soweit ist, kannst Du dort zu 30 Thesen angeben, wie Du dazu stehst. Dann kannst Du vergleichen wie die einzelnen Parteien geantwortet haben und vor allem auch, wie sie ihre Aussage begründen. Du kannst die Aussagen der Parteien vergleichen und erhälst auch weiterführende Links. Das ersetzt zwar nicht, die Nachrichten um den Wahlkampf zu verfolgen und sich seine eigenen Gedanken um das Geschehen zu machen, ist aber ein schönes Hilfsmittel um sich einen Überblick zu verschaffen.

VG Yoriika

Es geht bei der nächsten BT um die Frage, ist der Martin Schulz in einer Rot-Rot-Grün Koalition oder Angela Merkel in einer Rot-Schwarz Koalition der bessere Bundeskanzler sein könnte.

Meiner Meinung, Schulz ist ein Egomane und ein Populist und deshalb für mich keine Wahloption. Jetzt kommt es auch langsam ans Licht, welche Vetternwirtschaft er als Präsident des EU- Parlament getrieben hat, von seiner persönlichen Bereicherung aus Kosten der Steuerzahler will ich gar nicht erst sprechen.

Frau Merkel denkt stets zuerst, bevor sie spricht. Dieses Schweigen geht vielen Menschen auf den Keks. Das muss man aber selbst für sich ausmachen und an entsprechender Stelle sein Kreuz machen.

Das Schädlichste für eine Demokratie sind Menschen, die sich keine eigene Meinung bilden und aus eigenem Antrieb keinen eigenen Standpunkt finden können oder wollen.

Demokratie bedingt, dass sich mündige Bürger selbst mit Problemen der Politik auseinandersetzen und die Entscheidungen der Mandatsträger mit kritischen Augen betrachten und hinterfragen.

Jegliche Art von Beeinflussung ist ein Schwächung der Demokratie.

Was möchtest Du wissen?