Welche Partei wählen als Müllwerker und Arbeiter?

Das Ergebnis basiert auf 44 Abstimmungen

FDP 36%
Linke 30%
SPD 9%
CDU 7%
AFD 7%
Sonstige 7%
Grüne 5%

10 Antworten

Linke

Welcher Bot hat denn hier die FDP so oft angekreuzt?

Dieser Partei gehen Müllwerker und ähnlich bodennahe Gestalten ziemlich am Allerwertesten vorbei, weil sie ihre Nase deutlich höher trägt als in der Luft, die da unten geschnauft wird. Wenn diese Partei verkündet "Leistung muss sich wieder lohnen", dann meint sie damit eher die Leistung von Unternehmern, Zahnärzten und Managern als die von Kassen-, Reinigungs- und Müllkräften.

Diese Partei hat maßgeblich mit dafür gesorgt, dass im Zug des marktorientierten Wettbewerbs viele öffentliche Einrichtungen privatisiert worden sind oder dass tariflich bezahlte Bereiche ausgegliedert und damit auch schlechter bezahlt worden sind.

Wenn du heute das Glück hast, als Müllwerker bei Stadtwerken und damit im TVöD zu arbeiten, bist du um einiges besser dran als die Kollegen in der "freien" Wirtschaft.

Ich bin zwar kein Parteigänger der Linken, aber im Parteiprogramm sind zumindest die Interessen kleiner Arbeiter deutlich betont.

SPD

Wenn du einen höheren Mindestlohn willst. Ansonsten kommt es drauf an, welche Interressen du hast.

Linke

Oder natürlich die Partei für Arbeit Rechtsstaat Tierschutz Elitenförderung und basisdemokratische Initiative

Sonstige

Die PARTEI, denn die ist sehr gut

Und hat keinen Plan.

1
@BlueLife02

Besser als die Regierungsparteien allemal. Das ist zwar auch nichts schwieriges aber was besser ist, finde ich schonmal gut

1

Was möchtest Du wissen?