Welche Papiere muss ich als mofa fahrerin mitführen?

5 Antworten

Die Betriebserlaubnis solltest du mitfühen. Wenn du sie nicht mitführst, ist das nicht so schlimm, aber dann musst du das nachreichen und das ist mit Kosten verbunden.

Versicherungsnachweis, Prüfbescheinigung, Betriebserlaubnis. Solltest du eigentlich wissen wenn du die Prüfung gemacht hast. Die Frage war in der Theorie mit drinne.

Dementsprechent ; Betriebserlaubnis, Prüfbescheinigung und Versicherungsnachweis

Mofa Roller Bastian

Hallo Ihr, ich habe einen "Bastian" Mofa Roller erstanden. Nun fehlen die Papiere.Weiss einer von Euch den Hersteller, ich kann aufgrund der Fahrgestellnummer nichts finden. Vielleicht hat einer so einen Roller und kennt den hersteller. Bzw wo ich Papiere, Betriebserlaubnis herbekomme.

Danke schonmal-

...zur Frage

Preis einer ABE/Betriebserlaubnis Piaggio Bravo/Mofa?

Hallo,
da mein Mofa keine Papiere hat ich aber bereits eine Unbedenklichkeitsbestätigung besitze um neue Papiere zu beantragen würde ich gerne Frage auf wie viele Euro sich eine neue Beantragung der Papiere bei Piaggio beläuft?
Vielen Dank für eure Mühe

...zur Frage

Was genau bedeutet zweisitzig (Mofa)?

Ich habe hier auf gutefrage.net schon mehrere Male von einem Zweisitzigen Mofa gelesen, und dass das rechtlich erlaubt ist. Ist das noch aktuell? Und ich verstehe auch den Unterschied zwischen einsitzig und zweisitzig nicht. Bedeutet zweisitzig jetzt einfach, dass zwei Menschen auf den Sitz passen? Denn das trifft bei mir zu.

Mein Roller ist so wie er ist beim TÜV als 25er gemeldet, mit einer fünfzehnjährigen Fahrerin (mir), ohne dass irgendetwas bezüglich "einsitzig machen" gesagt wurde. Auch beim Mofaführerschein hab ich davon nie gehört.

Nur zur Info, ich besitze eine gedrosselte Sym Fiddle (ohne Helmbox o.ä.) und eine Prüfbescheinigung zum Führen eines Mofas. Ist es also in diesem Zustand für mich illegal, den Roller zu fahren? Alle, die ich kenne, fahren ihre Mofas genauso wie ich.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?