Welche Orte muss man in Berlin gesehen haben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der Flohmarkt im Mauerpark jeden Sonntag ist etwas besonderes,da wird rund um viel geboten,jeder kann da zeigen was er kann,und am Nachmittag ist Karaoke für jeden angesagt vor hunderten Zuschauern kann jeder seine Gesangskünste vorführen,und das ist alles kostenlos

http://www.berlin.de/special/shopping/flohmaerkte/1998222-1724959-flohmarkt-am-mauerpark.html

http://www.berlin.de/tourismus/insidertipps/1712488-2339440-mauerpark-in-berlin-sonntagskaraoke-fuer.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von andie61
22.03.2016, 20:34

Danke für den Stern,und viel Spaß in Berlin,Gruss andie

1

Meine Lieblingsbar ist Kptn. A. Müller in der Simon-Dach-Straße. Die nächste S-Bahn Station ist Warschauer Straße, am Wochenende kanns aber sein, dass eure Ausweise kontrolliert werden und die Unter-18-Jährigen nicht reinkommen.

Fargo am Boxhagener Platz um die Ecke ist auch noch ganz cool.

Mein Lieblingspark ist der Viktoriapark in Kreuzberg und der Görli, wobei man da in der Nacht vielleicht nicht alleine hingehen sollte und es manchmal nervig sein kann, weil es echt viele Dealer dort gibt.

Das beste um Berlin zu "erleben" ist am Wochenende einfach mal U8 oder U1 zu fahren und gucken wie viele verrückte aber oft auch sehr nette Leute es in dieser Stadt gibt, die U1 ist sogar ne Hochbahn, also kann man auch ausm Fenster gucken.

Ansonsten einfach mal an die Spree oder an den Landwehrkanal setzt (Admiralbrücke zum Beispiel) und die Seele baumeln lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht findest Du bezüglich deiner Frage zu Berlin in dem folgenden Link die entsprechenden Anregungen. Der eindeutige Vorteil an der Sache, Du musst nicht auf meine Sichtweise schauen, Du kannst dir anhand deiner eigenen Präferenzen ein ganz eigenes Bild machen und die Rosinen sozusagen herauspicken.

https://www.berlin.de/sehenswuerdigkeiten/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ich kann mich da immer wieder nur wiederholen wenn es um Berlin geht ;-)
Es gibt eine super Burgerbude direkt unter der U-Bahnlinie 1 am Schlesischen Tor in Berlin-Kreuzberg.

Die Burgerbude ist in einem ehemaligen Toilettenhäuschen ;-)
Die Atmosphäre ist sehr angenehmund die Burger und die Pommes schmecken sehr lecker http://www.burger-meister.de/

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?