Welche Oper beim ersten Date anschauen?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Na ja, Oper oder Theater find zwar grundsätzlich eine gute Idee. Aber gleich beim ersten Date? Aber is euere Entscheidung.

Hast du du Dir ein Musical oder so ähnlich auch schon mal überlegt.

zum Beispiel Das Musical Mama Mia, Starlight Express, Tanz der Vampire, Tabaluga oder Tina.

Lord of the Dance oder Riverdance sind schöne Tanzshows

an Musical habe ich noch gar nicht gedacht, vielen Dank!

0

Hallo Ponschy,

ich mag die Zauberflöte vorschlagen, denn da geht es um Liebe und um "Prüfungen" für die Liebe.

Das mag eine Atmosphäre bieten, in der die Nähe zwischen Euch so entstehen und wachsen darf, wie es zwischen Pamina und Tamino war. Und über Euch leuchtet Euer Stern in de Symbolik von Sarastro, der Euch in die Heiligen Hallen führen mag, in denen es nur wundervolle Dinge gibt.

Mit vielen lieben Grüßen

EarthCitizen

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

ok, ich überlege es mir.

1

Klingt nett, aber Mozart wäre mir einfach zu verspielt.

Bin Wagner-Jünger.

Nichts für ungut!

1

Ehm. Gar keine?

Date = kennenlernen.

Du lernst sie weder in einer Oper noch im Kino wirklich kennen

Wir kennen uns schon. Es ist ein Operndate, ok?

0
@Ponschy

Dann ist dein Date für die Tonne. Kannst auch gleich daheim bleiben. Du lernst sie in einer Oper nunmal nicht kennen. Keine Gespräche oder sonstwas. Absolute Müllidee fürs erste Date. Genauso wie Kino

0

Alternativ vlt auch ein Philharmoniebesuch oder ausgefallene Konzertbesuche. Bspw. Buena Vista Social Club oder alternativ Ein leckeres Dinner mit Showprogramm. Bspw. Fantissima

Woher ich das weiß:Recherche

keine. Lieber was anderes machen, wo ihr nicht abgelenkt werdet. Denn ihr wollt euch ja kennenlernen.

Nope, wir kennen uns schon, möchten beide in die Oper. Frage nur: Welche

0

Was möchtest Du wissen?