welche nym-leitung+ leitungsschutzschalter(A) brauch ich

7 Antworten

Das hängt von den Technischen Anschlußbedingungen des jeweiligen EVUs ab, die Du von Deinem Haus- und Hof-Elektriker erfährst, der die Abnahmevorprüfung und die Anmeldung beim EVU zwecks Zähleranklemmen vornehmen muß. In Köln bräuchtest Du bei Neuinstallation für jede Etage eine extra Steigeleitung von mindestens 25 qmm, da sich die zulässigen Rückwirkungen und Spannungsfälle nur so sicher unter 1 % drücken lassen. Eine Unterverteilung mit Neozed oder NHs von mindestens 35 Ampere Stärke in der Hauptverteilung im Keller für jede Steigeleitung, dann in jeder Etage 2 Installationsunterverteilungskästen zwecks Nachrüstungsmöglichkeit mit Leitungsschutzschaltern (Automaten) bis 25 Ampere. Und zwei unabhängige Schutz- bzw. Blitzschutzerden mit Potenzialausgleichsschiene. Für Brausetasse, Siphon und Badewanne. Sonst kommen die erst garnicht vom E-Werk. und Du kannst alles wiederrausreißen (lassen).

Richtige Antwort. DH!

0

dazu kann ich nur gerade mehrere sachen sagen:

1.) Leitungsschutzschalter der Klasse A sind für die Hausinstallation eher unüblich. diese Sicherungen dienen mehr zum Schutz von halbleitern und co. B Automaten sind die richtige wahl....

hier würde ich aus sicherheitsgründen einfach konsequent auf 13 Ampere setzen. da machst du bei 1,5 mm² verkabelung im normalen Wohnhaus nichts falsch mit.

für Geschirrspüler und Waschmaschine würde ich 16 Ampere verwenden und mit 2,5 mm² verkabeln.

der elektroherd mit 5 x 2,5 mm² und 3 Automaten B 16, besser wäre ein 3poliger, der ist aber rund 3 mal so teuer wie 3 einnzelne 16er B Automaten.

die zuleitung zur verteilung wird in der regel mit 5 x 10 mm² gemacht. sollte an der jeweiligen verteilung ein duchlauferhitzer angeschlossen werden, sind 16 mm² angesagt.

die zulietung zum Zählerkasten muss bei mehr als 1 Zählerplatz mit 25 mm² gemacht werden ist es nur ein Zähler, kommst du mit 16 mm² aus. mittlerweile verlagen die meisten evu auch hier 5adirge verlegung.

ich hoffe das hilft dir ein wenig weiter...

ach ja, ich würde dir übrigens dazu anraten, auch wenn die kasse knapp ist, möglichst viele FI Schalter einzubauen. so legst du dir nicht das ganze haus dunkel, wenn mal ein FI fliegt...

bei reinen wohnraumverteilungen (ohne drrehstromanscluss für einen Herd oder Duchlauferhitzer) gehen wir übrigens wieder auf die gute alte 3reihige verteilung über (L1, L2, L3 untereinander) über....

links ein 2pliger RCD und rechts daneben gleichmässig aufgeteilt die Stromkreise...

lg, Anna

ich danke euch allen für die hilfreichen antworten. da es aber anscheinend wirklich unterschiedliche vorschriften gibt werde ich mal mal in der bauverordnung des bundeslandes erkundigen.

Zwei Öfen trotz nur einer abgesicherten Leitung möglich?

Hey Leute,

da ich bald umziehe möchte ich mir auch eine neue Küche anschaffen. Die Wohnung wurde komplett renoviert bzw. saniert, der gesamte Strom in der Wohnung wurde nur gelegt. Mir wurde gesagt, dass jedes Zimmer eine separate Leitung zum Sicherungskasten hat. Nun wollte ich bei meiner neuen Küche gerne 2 Öfen haben, bei der Küchenberatung wurde mir jedoch gesagt, dass das aufgrund der Stromstärke des Ofens nur möglich sei, wenn ich beide Öfen an separate Leitungen anschieße. Da von der Küche zum Sicherungskasten ja nur eine Leitung führt, ist das ja nicht möglich. Da ich nicht vor habe, die gesamten Wände aufzureißen und eine neue Leitung legen zu lassen, wollte ich wissen, ob noch eine andere Möglichkeit besteht, zwei Öfen über nur eine abgesicherte Leistung zu betreiben.

Danke für Eure Hilfe

Liebe Grüße

Giovinco

...zur Frage

Stecker vom Heizlüfter wird heiß

Hallo. Ich benutze in meinem Bad einen Heizlüfter (2000 Watt) heute habe den Stecker mal rausziehen müssen. Dabei habe ich gemerkt, dass der Stecker sehr heiß war, also ich meine die beiden silbernen Stifte. Die Elektrik im Haus ist komplett neu. An dem Kabel ist maximal noch ein Radio bis hin zum Sicherungskasten. Heute habe ich den Heizlüfter mal in ein anderem Zimmer betrieben. An diesem Kabel in diesem Zimmer sind noch sehr viele andere Gerät dran. Dort wird der Stecker aber nicht heiß. Meine Frage generell... Muss ich mir Sorgen machen? Kann die Leitung anfangen zu brennen oder so? Kenne mich da nicht aus. Viele dank !

...zur Frage

Cat5e für ne 200k leitung von unitymedia?

Hallo, bekomme jetzt am ersten eine 200k leitung von unitymedia und besitze für mein zimmer oben ein 20m LAN Kabel mit cat5e.. Reicht das aus um oben die 200k zu erreichen oder brauche ich dafür schon cat6? Hoffe jemand kennt sich hier aus

...zur Frage

quadratische Funktionen- Verwendung der Mathematik im Alltag

Die Svinesund-Brücke verbindet Norwegen und Schweden. Der Scheitelpunkt liegt 30m über der Fahrbahn, welche zwischen den Bogenschnittpunkten 150m lang ist.

a) Mache eine übersichtliche Skizze

b)Bestimme mithilfe der Abbildung die Gleichung des parabelförmigen Brückenbogens

c) Bestimme die Seillänge zwischen Brückenbogen und Fahrbahn 20m vom linken Bogenschnittpunkt entfernt.

d) In welcher Entfernung zum rechten Bogenschnittpunkt beträgt die Seillänge 25m?

...zur Frage

2 Zimmer verbinden.

Hallo,

ich wohne daheim, und spiele mit dem Gedanken 2 Zimmer zu verbinden. Weiß jemand mit wieviel Aufwand sowas verbunden ist? Zimmer A hat ca 25m² und Zimmer B ca 20m². Will diese nicht mit einer Tür verbinden sondern mit einem Durchgang. Die Wand besteht aus Ytong Steinen. An der Wand befinden sich an einer Seite Steckdosen. Aber die Kabel werden nicht mitten durch die Wand verlegt oder? Wieviel würde sowas kosten, wenn es ein Maurer machen würde?

MFG Supermoto86

...zur Frage

Kompressor mit 32Ah anschließen, an 16Ah Leitung?!

Ich brauch mal eure Hilfe,

Anzuschließen ist ein Kompressor mit 15KW und einem 32Ah Anschluß.

Vorhanden ist ein großer Sicherungskasten mit 9x 16AH Sicherungen.

Kann man den dort anschießen ? Was muss umgebaut werden? Muss überhaupt was verändert werden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?