welche noten braucht um bei Mercedes zu arbeiten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also zwischen Automechatroniker und Ingenierur liegen Welten!!

Ausserdem ist die Frage, ob du in einem Werk direkt bei Mercedes anfangen willst, oder bei einer Vertragswerkstatt, welche sich auf Mercedes spezialisiert hat!

Das beste ist, wenn Du dich beim Arbeitsamt oder dem BIZ informierst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du soetwas wie Mechatroniker werden willst, solltest du schon einen sehr guten Realschulabschluss haben.

Mathe und Deutsch gut bis sehr gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Autos reparieren" wirst du bei Mercedes kaum, sondern dann in einer Vertragswerkstatt. Dazu müsstest du z.B. Automechaniker (heißt jetzt wohl KFZ-Mechatroniker) lernen. Dafür brauchst du wohl mindestens den Realschulabschluss und nicht zu schlechte Noten.

Wenn du Ingenieur werden willst, solltest du das Abi machen. Welche Noten du dann brauchst, hängt von der jeweiligen Hochschule ab. Und ob du nach dem Studium einen Job bei Mercedes findest (und ob es dann Mercedes noch gibt) ist eine ganz andere Frage.

Vielleicht machst du ja mal erst einmal ein Praktikum in einer Autowerkstatt - dann siehst du auch besser, was für Jobs es da so gibt.

Gruß Ragnar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naturwissenschaften und Mathematik sollten gut sein. Wenn du da nicht gut bist, sind Beziehungen hilfreich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an.

Bei einem Abitur reicht wahrscheinlich schon ein schlechterer Schnitt als bei einem Hauptschulabschluss!

Noch wichtiger ist aber auch eine überzeugende Bewerbung!

.

Mach was drauß,

Punkrockboy!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?