Welche Noten braucht man genau für einen Realschulabschluss mit Qualifikation?

1 Antwort

Die Leistungen müssen in allen Fächern mindestens befriedigend (3) sein.

Ausreichende (4) Leistungen in nicht mehr als einem der Fächer D, M, und E müssen durch mindestens gute (2) Leistungen in einem anderen dieser Fächer ausgeglichen werden.

Bis zu zwei ausreichende Leistungen und eine weitere ausreichende oder mangelhafte (5) Leistung in der Gruppe der übrigen Fächer müssen durch jeweils mindestens gute Leistungen in anderen Fächern ausgeglichen werden. Jedes Fach darf nur einmal zum Ausgleich herangezogen werden.

Oder anders formuliert

  • bei 1x4 in D, M oder E ----> Ausgleich: eine 2 in einem anderen dieser Fächer

  • bei 3x4 oder 2x4 und 1x5 in den übrigen Fächern ---> Ausgleich: 3x2

Danke hatte schon echt angst das ich die nicht bekomme. :)

0

Die Regeln sind gut beschrieben. Nachprüfung ist nur in einem Nebenfach, nicht jedoch Hauptfach möglich, wenn dadurch die Quali erreicht werden kann. Aber nur von z.B. 4 auf 3, nicht von 3 auf 2 für Ausgleich.

0

Was möchtest Du wissen?