Welche Note muss man im Abitur haben, um Archäologie zu studieren?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Kommt drauf an wo du studieren willst. Geh mal auf die Webseiten von Unis die für dich in betracht kommen, dort stehn meist die NC-Werte der vorherigen Jahre an denen du dich richten kannst. Wobei dies natürlich keine Gewehr ist ;)

Keine Gewähr, genau.

0

4,0 ;) nee echt, an vielen Unis ist es zulassungsfrei, wenn auch nur "inoffiziell", also man muss sich zwar "bewerben", es gibt ein Zulassungsverfahren aber es sind regelmäßig weniger Bewerber als Plätze, also kein NC vorhanden. ;) An manchen Unis ist es ganz frei. Und an manchmal gibts vielleicht auch einen NC, aber du musst wohl kaum eine 1,0 haben. ;) (außer du willst es in Halle/Saale mit Geschichte kombinieren, Geschichte hat da wirklich 1,0... )

Hängt von der Uni ab. Für die klassische Archäologie brauchst du halt Latein vor Zulassung zum Studium. Wenn du richtig gerne ausgräbst ist aber Ur- und Frühgeschichte das richtige Studium (Hat halt den Fokus auf Mitteleuroa, aber auch Rom, aber man kann ja dann 2 Nebenfächer nehmen, zb klassische Archöologie, Ägyptologie=) ). Bei der klassischen Archäologie lernst du über die griechische und römische Archäologie. Die Grbungen kommen da leider ein wenig kurz. Vllt. weißt du das eh schon. Wollte es nur noch sagen, falls du es nicht weißt. Die namen der Studien Täuschen oft.

Latein kann man studienbegleitend nachholen, das muss man nicht vorher haben.

0

Hallo,

das steht, wie bereits geschrieben, zwar auf der jeweiligen Homepage der Uni, aber zur Sicherheit würde ich das Gespräch mit einem Studienberater suchen. Das können zum einen Studierende selbst sein, die Studienanfänger ganz allgemein beraten, aber auch bestimmte Dozenten beraten Erstsemester. Das müsste dann auch auf der Homepage des jeweiligen Archäologischen Instituts stehen. Was möchtest du denn genau studieren? Klassische Archäologie oder Ur- und Frühgeschichte? Und wo? lg

Klassische Archäologie mit Nebenfach Ägyptologie und Weiterbildung in Unterwasserarchäologie.

Wenn das auf der Uni mit dem Nebenfach nicht geht, eben beides studieren und die Weiterbildung.

0

Hängt von der Uni ab. Einige nehmen dich nur mit Top-Noten, andere nehmen jeden...

Genau diese Antwort ist richtig !

paulklaus

0

Was möchtest Du wissen?