Welche Note habe ich jetzt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die 4,2 (wenns genau 4,2 sind) kommen wahrschenlich duch die Noten 4;4;4;4;5 zustande (oder etwas eben gleichwertigem aber ich denke 5 Noten). eine 6 darin würde dich halt genau auf 4,5 bringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PolanStronk
28.06.2016, 17:42

Das gilt nur unter der Bedingung, dass ihr keine Klassenarbeiten/Klausuren geschrieben habt. Da bräuchte man halt die genauen Bewertungen der einzelnen Arbeiten.

0

Zum Ausrechenen braucht man alle (!) Noten in Mathe, dein Bundesland und wie die Noten des 1. Halbjahres einfließen.

Frage am Besten deinen Mathelehrer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eisteesuchtx
28.06.2016, 17:16

fukc :/ hab mein notenblatt nicht da ... aber glaubst du man hat eine 5 im zeugnis wenn man auf 4,2 steht und nen sechser schreibt =? :s

0
Kommentar von asdundab
28.06.2016, 17:18

Theoretisch möglich, aber eher unwahrseinlich.

0
Kommentar von asdundab
28.06.2016, 17:40

Da du wenn du auf einer 4 stehen sollst, das nur sehr knapp wäre, könntest du es durch die Mitarbeit vermutlich ausbessern. Frag aber einfach deinen Mathelehrer morgen. Das ist Bundeslandabhängig und konnt alles auf deine Einzelnoten an.

0

Was möchtest Du wissen?