Welche Note (chemie)?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du den NTG-Zeig eines Gymnasiums hast ist das Verhältnis von mündlich zu schriftlich 1:1 (so ist es bei mir) hast du also mündlich ne 3 und schriftlich ne 4 ist das 3+4=7 geteilt durch 2 = 3,5 und der Lehrer entscheidet ob du eine 3 oder 4 ins Zeugnis bekommst.. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hängt ganz davon ab aus welchem Bundesland du kommst. Bei mir in Bayern zählt in der Oberstufe mündliche Mitarbeit nur 10%. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?