Welche Note bekommt man wenn man............

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Es wird dir kaum helfen, wenn jeder erzaehlt, wie es bei ihm war oder gewesen waere, wenn jeder seine Meinung sagt und warum er so denkt, schliesslich und letztendlich haengt es doch davon ab, wie der Lehrer Arbeiten, andere Tests, muendliche Leistung usw gegeneinander gewichtet. Und das ist allein eine Entscheidung des Lehrers. Und selbst dabei hat er noch einen gewissen Spielraum fuer eine eigene zusaetzliche Beurteilung. Du wirst hier also kaum mit Sicherheit deine Note erfahren koennen.

2 aber wie siehts mit deiner mündlichen leistung aus den die macht auch 50% aus also die darfst du nicht vergessen

Und das ist auch keine garantie ich hatte letztes jahr auch in den arbeiten 1 1 2 und in den 2 tests die wir geschrieben haben ne 1 und mündlich ne 2 aber trotzdem ne 2 bekommen den die meisten lehrer gönnen den schüler keine 1

Du hättest in der dritten Arbeit keine 2 schreiben dürfen, dann wäre es wohl ne 1 im Zeugnis geworden.

0
@treblis

Ja genau nur weil man wegen einem punkt in der arbeit dann aufm zeugnis ne 2 bekommt

Mla gucken wie es diese jahr aus sieht in beiden arbeiten ne 1 und den test ne 1 mündlich 1-2 aber mehr zur eins

0

es kommt darauf an, wie schwerwiegend die tests bewertet werden. Das ist bei jedem anders.

Meine Lehrerin macht das so.

Klausuren: 2+3+3= 8/3 = 2,6666666.... Da der Durchschnitt von den Tests auch eine 1 ist, würde sie alle Tests zusammen als eine 4. Klassenarbeit drauf rechnen. Also: 2+3+3+1 = 9 / 4 = 2,25

"Da der Durchschnitt von den Tests auch eine 1 ist, würde sie alle Tests zusammen als eine 4. Klassenarbeit drauf rechnen. "

Wie kommstn auf den Unfug? Tests sind mündliche Noten. Klassenarbeit schriftliche.

0
@treblis

so oder so.. Ich habe geschrieben, dass meine Lehrerin das so berechnet. Wir wissen nicht wie ihre/seine diese gewichtet.

0

kommt auf die mündlcuhe note an. Aber ich würde sagen da tsts nicht so viel zählen ein 2-/3+

Das kannst du selber ausrechnen. Du musdt dazu auch noch wissen, auf was dein Lehrer am meisten Wert legt.

Mündliche Note zählt nich so stark wie die Schriftliche, Tests sind mündliche Noten. Wenn du nich grad eine 1 so hast mündlich, dann wirds wohl ne 3+ werden.

Also die Arbeiten zählen doppelt, deshalb denke ich es wird eine 2.

Kann man so nicht exakt ausrechnen, da mündliche Mitarbeit auch noch mitgezählt wird.

Aaach 1x1-Tests sind gemeint . . . musste jetzt echt überlegen.

Schaut doch ganz stark nach 2 aus - meinst nicht?

Das entscheidet der Lehrer.

Was möchtest Du wissen?