Welche Note bekomme ich(Niedersachsen)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Zählt der Praktikumsbericht in die schrifliche Note oder in die mündliche? und wie ist die wichtung mündlich/schriftlich bei euch?

Bei uns war es desöfteren so dass so ein Praktikumsbericht in die schriftliche Note eingerechnet wurde. Sollte es in die schriftliche Note zählen, kannst du deine 4- damit einigermaßen ausgleichen.

Wenn beides gleich zählt würdest du schriftlich 2,5 stehen. Da du mündlich 2+ stehst, würdest du dann höchstwahrscheinlich die 2 erhalten.

Wenn der Praktikumsbericht jedoch nicht in die schriftliche Note einfließt, wäre die 4 deine schriftliche Note. Oder habt iht noch andere Arbeiten geschrieben?

Wenn mündlich und schriftlich je 50% zählen, könnte es in diesemfall eine 3 werden. Oftmals wird sich mehr an den Leistungen im zweiten Halbjahr orrientiert.

Falls ihr aber nur eine Arbeit geaschrieben habt, kann es aber auch sein, dass die Lehrerin sich mehr an der mündlichen Note orrientiert und deine 4 als "Ausrutscher" wertet. Auch hat die Lehrerin einen gewissen pädagogischen Spielraum

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FragerinAntwort
05.06.2016, 15:44

bei uns zählt die mündliche note 60% und schriftliche 40% der bericht zählt in die mündliche note :)

0

2 , falls das Praktikum so gewertet wird wie eine klassenarbeit...
Dann ist es [(1+4+2):3]+2 vom Halbjahr, nochmal durch 2, da kommt dann 2 als endnote raus :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine 2, wenn dein Lehrer gemein ist gibt er dir eine 3, natürlich mit einem "ganz dickem Plus" :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FragerinAntwort
05.06.2016, 15:27

das sind natürlich immer die besten Lehrer :D

0
Kommentar von Humanoid98
05.06.2016, 15:41

genau :'D

0

Guten Tag,

sollte eine 2 werden.

KaterKarlo2016

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?