Welche Note bekomme ich auf dem Zeugnis in Mathe?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn du dir das nicht selber ausrechnen kannst, dann stehst du sicher nicht sehr gut ;-) Aber mein Taschenrechner ordnet dich in der Gegend von einer 3 bis 3- ein.

Ich würde dir ne 3 Geben, was dein Leher dir gibt entscheidet er aber immer noch selber.

Das ist einfachste Mathematik.... Wenn sie beide 50% haben würden dann eine glatte 3. Da die eine 70 und die ander 30 % hat, kann es eine 4 werden. Oder er/sie mag dich und du bekommst noch die 3.

Also für mich ergibt 7 *4+3 *1,75 = 28+5,25 = 33,25 => 3,3 Und mit einer 3,3 bekommt man die 3. Und bei einer so guten mündlichen Note sowieso.

0

Wenn Du Glück hast vielleicht noch eine Drei. Stehst aber mehr auf Vier.

Wenn Du das nicht ausrechnen kannst bekommst Du eine 5.

In den Taschenrechner: 4+4+4+4+4+4+4+1,75+1,75+1,75= ...

...:10 = ....

Bisschen was darfst du selbst machen

Was möchtest Du wissen?