Welche negative Folge hat es, wenn die Gesamtstromstärke steigt, sobald mehrere Geräte angeschlossen sind?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Zuleitung wird stärker belastet. Das hat im wesentlichen 2 Folgen:

a) Wenn wir keine Sicherungen hätten, die rechtzeitig den Stromkreis öffnen würden, bestünde die Gefahr, dass ein Feuer ausbricht.

b) Durch den Widerstand der Zuleitung sinkt die Spannung an den Geräten, und sie funktionieren möglicherweise nicht mehr richtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn zunehmend mehr Elektrogeräte an ein gemeinsames Netz angeschlossen werden, steigt natürlich die "Gesamtstromstärke" dieses Netzes, klar. Und damit steigen die Stromkosten. Was sollte da sonst für eine "negative Folge" auftreten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Skybloom 06.04.2016, 21:48

Dankeschön :) Hat mir weitergeholfen!

0

Na, wenns zum Beispiel Lampen sind, dann brennen die durch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Skybloom 06.04.2016, 21:33

Achsoo okay... wir haben nämlich in Physik grade mit diesem Thema begonnen und ich kenn mich noch nicht sehr gut damit aus... :) 

0
dompfeifer 06.04.2016, 21:50

Hallo authumbla, was soll dieser Unsinn? Weshalb sollten "Lampen durchbrennen", weil zusätzliche Geräte "angeschlossen werden"?

0

Was möchtest Du wissen?