Welche Nebenwirkungen hat die Pille und können sie folgen haben?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Lass Dich nicht von der Packungsbeilage verunsichern. Der Hersteller ist zu bestimmten Angaben verpflichtet. Die häufigsten Nebenwirkungen sind (anfängliche) Blutungsunregelmäßigkeiten (Zwischenblutungen), evtl. Brustspannen durch die Wassereinlagerung, Kopfschmerzen, Übelkeit etc. Die Nebenwirkungen verschwinden meist nach 3 Monaten Einnahme. Als gefährliche Nebenwirkung kann eine Thrombose auftreten. Insbesondere bei Risikofaktoren (Alter, Übergewicht, Rauchen, Risiko in der Familie). Ein gewissenhafter FA wird dies bei Dir abfragen. 

Geht von leichteren Sachen wie: Stimmungsschwankungen, gewichtszu/-abnahme, Appetitzu/-abnahme, besseres/schlechteres hautbild, ... bis hin zu schweren Nebenwirkungen, wie trombosen (eine Bekannte von mir hatte auch einen Schlaganfall)

Man sollte nicht rauchen und auch kein hohes tromboserisiko in der Familie haben, und ich würde sie nur nehmen, wenn du sie wirklich notwendig ist

Die Nebenwirkungen stehen in den Packungsbeilagen. Falls du sie schon vorher wissen willst google beispielsweise nach "Pille Maxim Packungsbeilagen", dort kannst du sie nachlesen

LarissaMaus10 26.06.2016, 16:35

danke , werde ich googlen :)

0

Klar hat sie Nebenwirkungen und je nachdem, wie es mit deiner Gesundheit und Genetik steht, kannst du sogar daran sterben!

Was möchtest Du wissen?