Welche naturwissenschaftliche Fächer soll ich für die Oberstufe wählen?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 5 Abstimmungen

Physik 60%
Chemie 40%

4 Antworten

Also ich habe Chemie und Bio und interessiere mich auch für die beiden Fächer. Doch Chemie ist in der Oberstufe meiner Meinung nach viel schwieriger, Bio fällt mir im Vergleich viel leichter. In unserem Kurs gibt es sehr wenige die nächstes Jahr Chemie-LK wählen, wohingegen viel mehr Bio-LK wählen. Doch wenn Dich ein Fach interessiert, ist ja auch das Lernen einfacher ;)
Zu Physik kann ich jetzt nicht viel sagen.. Schwerpunkt liegt da ja auch mehr auf Mathematik

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Physik

Chemie ist für mich auch verstehen... wenn man es aber nicht versteht, dann hat man einfach nur die arschkarte ;) physik ist in der oberstufe größtenteils formeln lernen und die formeln kombinieren können um komplexere aufgaben zu lösen... das fällt mir viel einfacher :) Aber eigentlich solltest du selber entscheiden, in welchem fach du bis jetzt besser bist und was dir einfacher fällt...

Lg Felinchen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Chemie

Naja die Lehrer werden sich sehr wahrscheinlich ändern. Sowohl Chemie als auch Physik sollen gar nicht so schwer sein. Ich nehme sowieso beide und lass Bio weg ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in welchen hast du denn die besseren noten? und welcher lehrer erklärt am besten

ich hasse physik, aber das ist deine entscheidung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
marocbladi 19.03.2013, 19:06

Physik stehe ich 2. Chemie 3.

Die 2 in Physik ist nur wegen dem Lehrer zu Stande gekommen, weil der sehr locker drauf ist :D

0

Was möchtest Du wissen?