Welche Naturwissenschaft ist am einfachsten?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 0 Abstimmungen

Chemie 0%
Physik 0%
Biologie 0%

5 Antworten

Biologie ist wohl das einfachste, da muss man haupteächlich auswendig lernen (habe ich von Mitschülern gehört). Ich jedoch interessiere mich 0 für das Fach, weshalb es für mich eine Qual wäre. Dann bleiben nur noch Mathe, Chemie & Physik. Ich habe Physik genommen, da ich mich dafür interessiere (Schwarze Löcher, Astrophysik, etc.) Mathematik ist mir zu schwer & für Chemie interessiere ich mich ebenfalls nicht. Ich hoffe das hilft dir weiter xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast nicht richtig überlegt, diese Frage hier einzustellen! Es kommt doch darauf an, für welche Wissenschaft du "brennst", also Verständnis hast bzw. am Besten begreifst! Eigentlich sind alle sehr leicht, wenn man sich ein Grundkonzept mit 2-Teilung (Dualität) zulegt und danach versucht, die Wissenschaften zu begreifen!

In Chemie ist es anorganische und organische (Grundlage für Bio) über der Grundlage Periodensystem

In Biologie Flora (Pflanzen) und Fauna (Lebewesen)

Physik kommt alles aus den 2 großen Energiefeldern Schwerefeld(Gravitation) und elektromagnet. Feld (Strahlung)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
sabine097 05.02.2016, 14:32

Natürlich habe ich überlegt -.- Ich will EURE Meinungen hören

0

Für Psysik und Chemie brauchst du auch gute Mathekenntnisse. Wenn du die hast, dann steht dir dort nichts im Weg. Biologie ist eine einfache Wissenssache mit Fakten, die du auswendig lernen musst. Ich würde Biologie bevorzugen, de ich mir diese Zusammenhänge immer viel besser vorstellen kann, als die in den anderen Fächern.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle drei sind meiner Meinung gut. Ich finde aber Chemie und Biologie am besten. Ich hatte auch in der 10. Klasse bei meiner naturwissenschaftlichen Prüfung ein Mix aus Bio und Chemie, was auch ganz einfach war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von den 3 finde ich alle irgendwie schlecht, klar ist das nur auswendig lernen aber bei chemie und bio kam ich nie klar. Physik fand ich am einfachsten .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?