Welche natürlichen Hilfsmittel lassen Edelstahl wieder glänzen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Orangenölreiniger von Pronto mit einem weichen Tuch aufgetragen- gibt einen ganz, ganz leichten Ölfilm, damit hab' ich bisher eigentlich alles zum Glänzen gebracht. Selbst meine 10 Jahre alte Küche ist so gut an den Nachmieter weiterverkauft worden.

Also ich schwöre auf Schleifvlies. Auch wenn man einen Edelstahlgrill im Garten hat oder ein Edelstahl Geländer im Garten. Wenn man mit Schleifvlies wieder über das Edelstahl geht, sieht es wieder aus wie neu. Gekauft hatte ich es beim letzten mal hier: http://www.trennscheiben-shop.de/Schleifvlies/

Kauf dir beim Spinnrad 1Liter Gruwa und dazu 1 Liter Kalweg und mix es zusammen. Fülle es in Flaschen mit denen du gut dosieren kannst. Ist der Beste Allzweckreiniger den ich kenne. Hilft bei Stahltöpfen ebenso gut wie bei Kalk im Bad. Aber Vorsicht bei Kunststoffteilen - ist sehr viel Zitronensäure drin und ist sehr konzentriert, also immer nur ganz wenig davon benutzen. Mir halten diese zwei Liter mindestens drei jahre.

Versuch es mal schlicht und einfach mit Essigreiniger oder Zitronensaft,bei mir hilft es und es gibt auch noch einen schönen Duft ;o)

der Essig ist aber weniger gut duftend .-))

0

also ich nimm eigendlich immer orangensaft her, und es geht suppa!!!

Was möchtest Du wissen?