Welche natürliche Mittel helfen gegen Regelschmerzen?

6 Antworten

Hallo Alley,

wir möchten gerne noch ein paar allgemeine Hinweise (unsere  Tipps für die Wohlfühltage) geben:

  • Leichter Sport ist gut, solange Spaß macht. 
  • Frische Luft entspannt und tut gut. Atme tief und ruhig - versuche, den Schmerz „wegzuatmen"
  • Nimm ein warmes Bad, zum Beispiel mit entspannendem Melissenextrakt
  • Vermeide Stress und sorge dafür, dass Du Dich seelisch wohl fühlst
  • Strenge Dich vor und während der Menstruation körperlich nicht zu sehr an

Magnesium und Vitamin B6 können die krampfartigen Regelschmerzen mildern. Magnesium nimmt maßgeblichen Einfluss auf die Dauer der Muskelanspannung in der Gebärmutter. Fehlt dem Körper dieser Mineralstoff, dauern das Zusammenziehen der Muskeln und damit die Schmerzen, länger an.

Die Ursache für die die klassischen Regelschmerzen sind meistens körpereigene Botenstoffe, die sogenannten Prostaglandine. Während der Regel werden diese in der Gebärmutterschleimhaut vermehrt gebildet und verursachen dort die krampfartigen Beschwerden

Lass Dich am besten von Deinem Frauenarzt oder Deinem Apotheker beraten, welche alternative Behandlungsform am besten für Dich geeignet ist.

Alles Gute wünscht

Dein Dolormin® Team
www.dolormin.de/pflichtangaben

Eine Wärmflasche kann aber die Blutungen sehr verstärken. Es gibt Tees die helfen. Du solltest atmen üben. Man kann mit richtigem Atmen viel gegen die Schmerzen machen. Spazierengehen mit großen Schritten hilft auch, weil man sich dann entkrampft.

Eine Wärmeflasche auf den Bauch legen. Durch die Wärme werden die Verkrampfungen gelöst.

Welche natürlichen Mittel sind hilfreich bei Reizbarkeit?

Ich bin in der letzten Zeit leicht reizbar. Ich weiß nicht genau, woran das liegt, will aber mal natürliche Mittel ausprobieren, die vllt. helfen! Könnt ihr mir was empfehlen??

...zur Frage

Penisvergrößerung (natürliche Mittel)

erzielt man mit den natürlichen mitteln einer penisvergrößerung eigentlich ergebnisse? (Jelqing, Langziehen)

...zur Frage

Welche Mittel gegen Regelschmerzen bekommt man in der Drogerie oder im Supermarkt?

...zur Frage

Natürliche Zahlen (Mathewettbewerb)?

Hallo,

diese Aufgabe ist gestellt:

“Welches ist die größte natürliche Zahl mit der Eigenschaft, dass jede ihrer Ziffern außer der ersten und der letzten kleiner ist als das arithmetische Mittel ihrer beiden Nachbarziffern“

(ich weiß, dass ihr mir bei der Lösung nicht helfen dürft, weil sie aus dem Mathewettbewerb 2018 ist, aber meine Frage ist eine andere)

ich habe diese Aufgabe gelöst, jedoch habe ich zwei Antwortmöglichkeiten

(eine für alle natürlichen Zahlen ohne die 0 und eine für die natürlichen Zahlen mit der 0),

denn man ist sich ja noch nicht einig ob die 0 zu den Natürlichen Zahlen gehört oder?

Deshalb bitte ich um eure Antworten, denn ich weiß nicht ob es als Falsch zählt wenn man zwei Lösungen angibt, danke im Voraus!

...zur Frage

Regelschmerzen - Gibt es Tees die helfen?

Hallo, zusammen. Und zwar habe ich das Problem, dass ich die ersten zwei bis drei Tage immer ziemliche Regelschmerzen/Unterleibschmerzen habe. Bisher habe ich immer Tabletten genommen, nehme jedoch sehr ungern Tabletten und versuche immer alles auf natürlichem Weg. Wärmeflasche hilft bei mir leider nicht. Daher wollte ich fragen, ob es vielleicht Tees gibt, die man da nehmen kann, die wirklcih helfen. Und vor allem, wie man die Tees einnehmen sollte. Immer nur, wenn man Schmerzen hat oder auch schon bevor die Regel anfängt, damit sich der Körper dran gewöhnt? Danke schon mal. KarinSylva

...zur Frage

Ziemlich krass Regelschmerzen nicht normal?

Hallo Leute,
Also ich bin gestern Nacht um 3 aufgewacht und hatte so krasse Regelschmerzen das ich nicht mehr gehen konnte da mir schwarz vor Augen wurde und ich beinah mich übergeben hätte.. Ich hab meine Beine dann hoch gestellt da gings dann einiger Maßen mim Kreislauf nur das ich total gezittert habe das ist doch nicht normal? Das kam schon 2 mal vor die andern Male hab ich immer Schmerztabletten genommen das es erst garnicht so weit kommen konnte hab nur im Moment keine da. Muss ich wegen sowas zum Frauenarzt und habt ihr Tipps was ich gegen Regelschmerzen machen kann z.B spezielle Tees oder so? Und kann ich auch normal Schmerztabletten nehmen? Lg :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?