Welche Nagerhaustiere gibt es?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn Du Tiere halten möchtest, spielt die Frage nach den Kosten zunächst erstmal kaum eine Rolle.

Zuerst musst Du wissen, welche verschiedenen Bedürfnisse die verschiedenen Tiere haben und welche davon Du überhaupt erfüllen kannst.

So sind Hamster z. B. nachtaktive Einzelgänger, Meerschweinchen hält man (mindestens) zu dritt. Kaninchen (welche übrigens nicht zu den Nagetieren zählen) (mindestens) zu zweit.

Eine gute Übersicht über alle in Heimtierhaltung vorkommenden Nagetiere und über Kaninchen findest Du hier:

www.diebrain.de

Solltest Du Dich für eine der Tierarten entscheiden, frag bitte dann hier nochmal nach da die Seite in Bezug auf einige Tierarten Schwachpunkte aufweist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was die Tiere Kosten? Willst du dir welche anschaffen?
Ich würde jetzt sagen im Winter ca. 50-60€ im Monat. Der Tierarzt nochmal ca.60-70€ im Jahr. Wenn es krank wird können auch mal bis zu 500€ anfallen. Und Zeit kosten sie auch.
Übrigens sind Kaninchen gar keine Nager, sondern Hasenartige.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kaninchen zählen wie Hasen nicht zu den Nagetieren. Sie gehören zu den Hasenartigen auch wenn Hase und Kaninchen zwei unterschiedliche Arten sind.  Wenn man sich solche Tiere holt dann genau Informieren. Kaninchen und Meerschweinchen sind gesellige Tiere Hamster Einzelgänger.  Es gibt zb noch Chinchillas oder Degus aber die sind in der Haltung recht anspruchsvoll.  Man sollte sich keine Tiere aus der Zoohandlung oder auch irgendwo aus dem Internet holen. Am besten aus dem Tierheim aber genau über Haltung Pflege und Kosten informieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kaninchen sind keine Nagetiere.

(Renn)Mäuse, Ratten, Meerschweinchen, Hamster, Chinchillas, Degus, Lemminge

Bitte informiere dich ausführlich, bevor du dir ein Tier zulegst.

Schau dich doch mal im Tierheim um, da wirst du auch beraten.

Hole kein Tier aus einer Zoohandlung.

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Chinchilla gibt es noch...aber die bekommt man nicht richtig zahm hab ich gehört

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HomerSimpson3
14.09.2016, 16:13

Was meinst du mit richtig Zahm? Zum kuscheln sind keine Kleintiere gut.

2
Kommentar von Calioniel
14.09.2016, 17:23

2 von 3 meiner Hamster haben immer Kontakt zum Menschen gesucht. Klar, das ist nicht die Regel, aber ich finde nicht, dass man direkt sagen muss "Nein, das ist nicht so, das kann gar nicht sein". Erst recht, wenn man das Tier nicht kennt.

3

Was möchtest Du wissen?