Welche Nähnadel brauche ich für ein Segeltuch? Brauche ich einen bestimmten Faden, da ich eine Markise nähen möchte?

3 Antworten

Die Frage ist, ob das auf einer Haushaltsnähmaschine überhaupt möglich ist - also ob deine Maschine genügend Kraft hat, um durch mehrere Lagen eines so festen Stoffes überhaupt durchzustechen.

Auf jeden Fall brauchst du eine besonders starke Nadel, denn auch eine 100er-Nadel wäre viel zu dünn. Und einen speziellen Faden auch. Die bekommst du vermutlich beide nicht in einem normalen Kurzwarenladen.

Ich nähe seit fast 40 Jahren, aber ich würde mich ehrlich gesagt nicht daran wagen, aus Sorge, mir meine Maschine zu ruinieren.

Es gibt extra stabile Nähnadeln für die Maschine und ja, natürlich brauchst Du einen Spezialfaden. Solch spezielles, sehr reißfestes Garn, läßt sich nicht mit der Hand durchreißen, es schneidet eher ins Fleisch ein.

Vielleicht so was hier: http://www.ebay.de/itm/AMANN-SABA-8-Nahgarn-fur-Schusterei-Sattlerei-extrem-reisfest-800m-ca-340gr-/360856537418?hash=item5404b9c94a:g:H~UAAOxycmBS95Ss

Habe ich aber schon preiswerter gekauft, doch das ist Jahre her...

Gefunden - schau hier: Nähgarn extra für Markisen

http://www.ebay.com/itm/markisenstoff-nahgarn-40-3-zum-markisen-nahen-ng0417-/320740918382

Mit so einem Garn habe ich die Perlfransen für Gürtel aufgezogen. Die waren sehr haltbar und unterlagen mit Sicherheit mehr Strapazen als eine Markise.

0
@tachyonbaby

Laß Dich nicht entmutigen! Wenn Du eine gute Nähmaschine hast, packt die das Nähen von Sägeltuch locker.

Je älter die Maschine ist, desto robuster und umso besser geeignet. Meine halbelektronische Victoria mit Metall-Chassis ist jetzt über 40 Jahre alt, hat 6 Umzüge überstanden und funzt besser als jede neue vollelektronische, die nur aus Plastik-Schrott besteht.

1
@tachyonbaby

Bin deiner Meinung. Würde noch den Tipp zufügen, dass du dir die Naht vorher gut anzeichnest, weil du wahrscheinlich Löcher drin hast, wenn du dich vernähst. Kommt aber aufs Material an.

1

Kann deine Nähmaschine das Material verarbeiten? Über die benötigten Dinge erkundigst du dich am besten bei einem Fachbetrieb.

Was möchtest Du wissen?