Welche Nachteile könnte man mit einem Behindertenausweis haben, Führerscheine, Job etc.?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Menschen mit Behinderung, die auf Jobsuche sind, sollten sich den Zeitpunkt für die Feststellung einer Schwerbehinderung und die Ausstellung eines Behindertenausweises genau überlegen.

Oft wird in Personalbögen gefragt, ob man „aus arbeitsrechtlichen Schutzbestimmungen Ansprüche oder Rechte geltend machen könne oder einen solchen Antrag gestellt hat“. Wenn Du einen Antrag gestellt oder bereits einen Schwerbehindertenausweis hast, bist Du verpflichtet, diese Frage mit "Ja" zu beantworten. 

Leider schreckt das immer noch einige Arbeitgeber ab.

Wenn du z.B. einen solchen Ausweis wegen Hörproblem hast, kann es sein das du keinen Fahrausweis bekommst weil du für den Verkehr hören können musst.

Wer hat Dir das denn erzählt? Natürlich dürfen Gehörlose eine Fahrerlaubnis machen und auch Autofahren.

1

Aber dann muss man schon einen schweren Hörverlust haben, oder?

0

bist du fähig auto zu fahren? bein nein dann darfst du nicht fahren ob du einen behinderten ausweis hast oder nicht.

halt als wenig mit dem ausweis zu tun?

genauso ist es bei der arbeit. nur dort gibt es auch mehr stigma?

Was möchtest Du wissen?