Welche Nachteile hat die Klasse zu wiederholen?

6 Antworten

Vorteile

  1. Du wiederholst den Stoff nochmal und verstehst ihn dann besser.
  2. Dein Notenschnitt wird vermutlich besser sein als jetzt - er könnte sich aber auch verschlechtern.

Nachteile

  1. Du verschwendest ein weiteres Jahr in der Schule, obwohl du es ja gar nicht brauchst mit einem 3er Schnitt. Sei froh, dass es nicht eine 4 oder schlechter ist.
  2. Du bist dann in einer komplett neuen Klasse und in einem komplett neuen Umfeld und musst dich dann daran gewöhnen und neue Freunde finden.
  3. Wenn du den Stoff des Schuljahres schon verstehst, dann ist es sinnlos wenn du dir die ganzen Vorträge nochmal anhören und durch den ganzen Schulaufgabenstress musst.

Ich würde an deiner Stelle nicht die Klasse wiederholen.

Es wird niemanden interessieren, wie dein Zeugnis in der 8. Klasse aussieht. Das einzige Zeugnis das zählt ist das der 9. Klasse, denn das musst du im Praktikum in der 10. Klasse vorweisen. Danach ist aber das Zeugnis der 9. Klasse auch nichts wert, sondern das Zeugnis der 10. Klasse - aber sobald du dein Abitur hast, verliert es auch seinen Wert. Und wenn du deine Bachelor Prüfung bestanden hast, dann interessiert es auch niemanden, was du in deinem Abitur hattest. Und wenn du dann deinen Master hast, dann wird dich auch keiner nach deinem Bachelor fragen. Ist zwar mies, so ist aber die Realität.

Versuch einfach dein Bestes nächstes Jahr und streng dich an, dann wird das schon alles gut laufen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Sitzenbleiben kann eine Kränkung des Selbstbewusstseins bedeuten, da viele Kinder dich als den ,,neuen‘‘ sehen. Ebenfalls kann es zu Langeweile in den Fächern kommen, in denen du bis dato noch gut warst. 

Mein Rat: ich war selber gefährdet in der 7ten klasse und habe noch die Kurve bekommen. Versuch es einfach und nimm dir gerade in Corona-Zeiten (im Homeschooling o. Wechselmodell) dir, die Zeit Schulstoff zu wiederholen. Da reichen 1 Stunden am Tag vollkommen aus

viele Grüße

2

Deine Eltern haben recht, du solltest nicht wiederholen da du deine Noten im nächsten Schuljahr verbessern kannst. Außer du weißt selber das du es nicht schaffen kannst, weil du in der 8. Klasse den Stoff nicht so verstanden hast.. dann kannst du es dir überlegen oder über die dreien fleißig lernen ggf. zur Nachhilfe gehen.

Vorteile: neue Leute kennenlernen, den Stoff nochmal wiederholen, ggf. Klassen bester werden da du es ja bereits kennst

Nachteile: Akzeptiert werden, Neue Freunde finden (jüngere), 1 Jahr verlieren, die Erwartungen der Lehrer an dich

Bei einem Durchschnitt von 3 bin ich mir gar nicht sicher, ob ein Wiederholen überhaupt möglich ist. Das ist schließlich ein vollkommen tollerierbarer Durchschnitt, bis 4 ist bestanden.

Normalerweise wird eine Klasse wiederholt wenn die Durschnittsnote 5 oder schlechter beträgt.

Nachteile:

  • du bist "der Neue" in der Klasse und musst Anschluss finden
  • du langweilst dich evtl. weil du die ganzen Themen ja bereits kennst, was wiederum dazu führen kann, dass du nur schlecht mitarbeitest, was wiederum deine Leistung senkt

Vorteile:

  • dadurch, dass du den Stoff bereits kennst, kannst du besser mitarbeiten und bessere Leistungen erbringen
  • Themen, die du nicht verstanden hast, kannst du neu aufarbeiten

VG :)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich bin auch runter weil ich einen 3 Schnitt hatte, für mich persönlich hat es sich gelohnt^^ aber is halt auch wegen corona so ein ding weshalb es sich definitiv mehr lohnt und dieses eine jahr mehr schule überlebt man auch :)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Nachteil: Du verdienst erst ein Jahr später Geld.

Sitzenbleiben kann eine Kränkung des Selbstbewusstseins bedeuten, da viele Kinder dich als den ,,neuen‘‘ sehen. Ebenfalls kann es zu Langeweile in den Fächern kommen, in denen du bis dato noch gut warst. 

Mein Rat: ich war selber gefährdet in der 7ten klasse und habe noch die Kurve bekommen. Versuch es einfach und nimm dir gerade in Corona-Zeiten (im Homeschooling o. Wechselmodell) dir, die Zeit Schulstoff zu wiederholen. Da reichen 1 Stunden am Tag vollkommen aus

viele Grüße

1
@harun02

Ist das absichtlich hier als Kommentar gelandet oder sollte das eine eigene Antwort werden? Hört sich nämlich eher nach letzterem an 😅

0

Was möchtest Du wissen?