Welche Nachteile hat der Mischwald?

7 Antworten

Im Mischwald kann man einige Baumarten nur als Brennholz nutzen. Es erzielt keinen hohen Preis.

Auch Buche und Ahorn können für den Möbelbau verwendet werden. Allerdings müssen die Bäume einen geraden Stamm haben und einen hohen Durchmesser aufweisen - das dauert viele Jahre.

Wenn man schnell Brennholz schlagen möchte sind die meisten Mischwaldformen ungeeignet. Ansonsten haben sie eigentlich nur Vorteile.

Gibt es Nachteile?

vielleicht dass die Abholzung schwieriger ist, wenn sie bunt durcheinander stehen, da dann verschiedene Holzarten auf einmal „geerntet“ werden.?

Nee...

0

Was möchtest Du wissen?