Welche Nachteile hätte es, wenn es das Bundesdatenschutzgesetz nicht geben würde?

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r BrokenMind,

gutefrage.net ist eine Ratgeber-Plattform und kein Chat- oder Diskussionsforum. Ich möchte Dich bitten, dies bei Deinen nächsten Fragen und/oder Antworten zu beachten. Bitte schau diesbezüglich auch noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy.

Wenn Dich die Meinung der Community interessiert, kannst Du Deine Frage gerne im Forum unter http://www.gutefrage.net/forum stellen.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Herzliche Grüsse

Fred vom gutefrage.net-Support

3 Antworten

Um Gottes Willen! Es würde zugehen wie im Wilden Westen! Nichts wäre mehr sicher. Jeder würde mit Deinen persönlichen Daten das machen was er will.

Ich würde dann sofort wissen, wer hier nach Hilfe für seine Hausaufgaben sucht und wo du wohnst, was deine Eltern verdienen und wo deine Schwester jobbt ...

Dann lies mal den §1 vom BDSG, dann weisst Du, wozu es sein soll.

Was möchtest Du wissen?