Welche Nachteile bringt ein Launcher mit sich?

2 Antworten

Es ist Android 6.0.1 drauf, ohne irgendeinen Launcher.

Ein Launcher ist immer vorhanden, denn sonst könntest du deine Apps gar nicht starten ("launchen"). Oftmals ist der Google Now Launcher oder ein selbst entwickelter vorinstalliert.

Nur fielen mir jetzt so Kleinigkeiten auf, wie z.B. dass auf dem Homescreen meine Ordner nicht ganz so aussehen, wie sie sollen etc...

Das musst du schon genauer beschreiben, ggf. mit Screenshots.

stieß ich nun beim Googeln auf x Aussagen, die z.B. den Nova-Launcher geradezu als non-plus-ultra anpreisen.

Ja, ich bin auch sofort auf diesen gewechselt und empfehle ihn weiter. Selbst die kostenlose Version ist allen anderen Launchern m.M.n. deutlich überlegen.

Welche "Risiken" gehe ich denn ein, wenn ich statt Android pur einen Launcher wie Nova verwende?

Wie gesagt, "Android pur" gibt es nicht. Du wechselst einfach den Launcher, dabei gibt es keine Risiken.

z.B. im Punkt "Systemeinstellungen"

Die Systemeinstellungen haben nichts mit dem Launcher zu tun. Die Nova-eigenen Einstellungen sind davon vollkommen separiert.

bzw. sich durch Umwege durchklicken musste, bis man endlich in den Android-Einstellungen ist, die man haben wollte

Was war das denn für ein Launcher? Davon habe ich noch nie gehört...

auch wenn es z.B. Energiesparen im Vordergrund steht

Wieso "auch wenn"? Ich würde eher sagen "gerade weil". Der Nova Launcher ist sehr sparsam und deutlich Akku-schonender als der Google Now Launcher und viele Eigenentwicklungen. Dass er als "zusätzliche Software" mehr Strom frisst, ist vollkommener Schwachsinn, denn er läuft letztendlich nicht zusätzlich, sondern statt etwas Anderem.

Eigentlich möchte ich keinen optischen Schnickschnack, vor allem nicht, wenn er CPU[...] frisst.

Der Nova Launcher ist sehr schnell, einer der schnellsten, die ich kenne. Dies merke ich persönlich besonders, weil ich ein sehr altes Gerät habe, welches mit dem Google Now Launcher große Probleme hatte, der Nova Launcher jedoch problemlos, d.h. ohne Ruckeln und Verzögerungen, läuft.

Optischer Schnickschnack ist es ebenfalls nicht, da der Nova Launcher sehr schlicht gehalten ist, aber trotzdem vielseitig nach deinen eigenen Bedürfnissen angepasst werden kann.

FAZIT: Insgesamt rate ich dir sehr zum Nova Launcher. Es lohnt sich!

Zusätzliche Software frisst natürlich mehr Strom, also lass das lieber.

Danke :) Das reicht mir schon als Antwort. Hab's also jetzt mal bei Android Pur belassen und alles schön organisiert.

0

Was möchtest Du wissen?