Welche Musik würdest du nehmen?

Das Ergebnis basiert auf 19 Abstimmungen

60er,70er 58%
90er-heute 42%

10 Antworten

60er,70er

Wenn Du wüsstest, wie oft ich diese Deine Ansicht schon gehört/gelesen habe. Ich bin da auf jeden Fall bei Dir !

Warum ?

Die damalige Musik wurde vom Künstler selbst geschrieben und auch selber interpretiert. Häufig nach eigenen Erlebnissen. Dadurch besaß sie eine kaum zu toppende Authentizität. Und die Hitparaden strotzten nur so vor musikalischer Kreativität und Vielfalt.

Bei den 90er Musiksounds bis heute werde ich dagegen erheblich weniger warm. Das verstehen viele nicht, die das ganz anders sehen. Aber da mögen auch viele dabei sein, die von der 60er/70er Musik nichts oder wenig wissen.

Als Paradebeispiel hier ein Song aus 1978:

JOE WALSH - "Indian Summer"

https://www.youtube.com/watch?v=kobVA3la6ts

Ja das kenn ich ,eines meiner Lieblingslieder ist Bad Moon Rising

1
@Rosewood1994

CCR war tatsächlich in jungen Jahren meine Lieblingsband. Damals holte man sich noch Single-Schallplatten für 5 DM das Stück. Das war für einen Schüler mit wenig Taschengeld verdammt viel Geld :)

1
@TimeosciIlator

ja die sind echt genial . „ Cotton Fields“ von ccr mag ich auch total gerne .könnte ich in dauerschleife hören

1
90er-heute

Mag die 60/70er nicht so. Fand die Musik ab den 80er Jahren (bis 2010) am besten. Höre aber auch sehr vieles aus den 2017-2021ern.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Die Themenbereiche interessieren mich.
90er-heute

Meine Oma hört die Oldies finde sie ganz okay. Ich mag die aktuellen charts am liebsten.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
90er-heute

es gibt zwar gute Songs von den 60-70er aber hauptsächlich mag ich die Songs von den 90er-heute mehr ^^

90er-heute

Da es ja immernoch Musik in der Stilrichtung der 70/80er gibt.

Was naja aber nicht vergleichbar find ich

1

Was möchtest Du wissen?