Welche Musik, die ihr in der Schule selbst auf Instrumenten gespielt habt, gefielt euch besonders gut?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Filmmusik: Game of Throns, The Lion King und Narnia hat mir immer sehr gut gefallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das war unsere eigene mit unserer ersten Band. Die Schule hatte uns den Musiksaal als Proberaum zur Verfügung gestellt. Wir spielten selbstgeschriebene Rocksongs.

Der selbstgebaute RIM-Verstärker unseres Gitarristen hatte die dumme Eigenart, dass spätestens nach einer Stunde immer die Fein-Sicherung im Verstärker durchbrannte. Deswegen mussten wir ständig genügend Ersatzsicherungen dabeihaben :-)

Allerdings war bereits nach 2 Proben schon der Ofen aus, nachdem ein Hirni von uns auf die Idee gekommen war, ein Mikro in das Klavier zu hängen, um es verstärken zu können. Der Musiklehrer, der sich während der Probe zufällig auf dem Hof aufhielt, dachte wir würden zu fest in sein Klavier hauen und schmiss uns daraufhin achtkantig raus :))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Puhhh, laaange her aber mal schauen ob mir was einfällt...

Mir fällt Leider nichts ein, ich weis einfach noch das immer die Lehrerin ausgesucht hat, "Die schrecklichsten Lieder" Ich hätte gerne in der Kindheit so "Die jüngeren Klassen" Pink Panter oder Kleiner Stern oder so wäre da sicher Nice gewesen. 

Und so alle über 12 / 13 hätten sicher gerne etwas aus den Trends, wie jetzt gerade Alan Walker - Alone oder Halsey - Closer oder We Dont Talk Anymore, oder dann auch mal von YouTube Leuten wie Virtual Riot - Preset Junkies. Also dies hätte ich mir sehr gewünscht und hätte mir gefallen, aber wir mussten ja immer schreckliche Lieder spielen / Singen.

Naja hoffe du kannst mit der antwort was anfangen ;)

- Hundekuchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir haben zwar nie selbst musiziert, aber unser Lehrer wollte immer mit uns singen. 

In der 8. Klasse haben wir das Thema Ray Charles durchgenommen und zu jedem Stundenbeginn "Hit the road Jack" gesungen. Das ging vielleicht ab! In der 10. Klasse durften wir eigene Lieder einbringen und die dann mit der Klasse singen. Ansonsten fällt mir momentan nur der Titel "Lemon tree" ein, den die ganze Klasse vorsingen mussten. :D Achso und wir mussten auf einem Glockenspiel irgendein Weihnachtslied vorspielen oder irgendeine Notenreihenfolge, die uns unser Lehrer vorgegeben hat. Das war in der 10. Klasse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unser Musikunterricht war sehr theoretisch. Abgesehen von einem Popsong, den wir selbst schreiben sollten, haben wir nie wirklich Instrumente gespielt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WebThoWeb
05.02.2017, 11:59

Wie schade. Was hättest du denn gerne mal mit der Klasse gespielt?

0
Kommentar von Schilduin
05.02.2017, 12:07

Gerne mal einfach Rock Songs oder auch klassische Stücke

0

Mein Lieblingsstück auf der Geige war "Londonderry Air".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Türkischer Marsch von Mozart - da hat unser Musiklehrer ein "Orchester" zusammen gestellt, wo jeder an einem Instrument mitspielen musste (er selbst saß am Flügel).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hundekuchen13
05.02.2017, 12:02

Ich liebe diesen Song ;D aber für die Schüler wäre das zu schwer so schnell wie das is ;) Ausser jemand ist gerade gut in der Klasse :D

0

Was möchtest Du wissen?