Welche Musical Schule würdet ihr empfehlen?

Das Ergebnis basiert auf 1 Abstimmungen

Abraxas Academy 100%
Stage School Hamburg 0%
Joop van de Enden Academy 0%

5 Antworten

Warum wollen alle immer auf diese Privatschulen?? Die sind unglaublich teuer und qualitativ in der Regel nicht auf dem Level von staatlichen Schulen. Alleine die Stage School nimmt pro Jahr bis zu 100 Studenten. Auf einer staatlichen fangen pro Jahr 4-10 Studenten an. Die staatlichen sind: Theaterakademie August Everding München, UDK Berlin, Folkwang Schule Essen, Hochschule für Musik und Theater Leipzig, German Musical Academy Osnabrück, Konservatorium Wien. Von den privaten ist meiner Meinung nach (Entschuldigung an alle die an den anderen studieren/studiert haben) nur die Joop van den Ende akzeptabel. Übrigens: Aussuchen auf welche Schule man geht, kann man eh nicht. Bei der Vielzahl an Bewerbern machst du an allen (staatlichen) die Eignungsprüfung und hoffst irgendwo genommen zu werden. Danach kann man dann nochmal über die privaten nachdenken. Aber die meisten sind auch dann noch indiskutabel.

Kann mich hier nur anschließen, gerade die Stage School kann man echt vergessen ! Die nehmen viel mehr Schüler als sie tragen können und schmeißen dann nach dem ersten Jahr mal gut drei viertel davon raus d.h. du hast ein ganzes Jahr umsonst bezahlt und das mit ca. 500 € im Monat ist nicht gerade wenig Geld was da zum Fenster rausgeschmissen wird !

0
@LittleLadyLou

nicht als ob ich euch das nicht glauben würde, aber eins würde mich nocht interessieren: habt ihr selbst erfahrung mit dieser schule oder einer eurer freunde/verwandte/bekannte?nur aus interesse

0
@Zissi96

Ja, ich habe ziemlich aktuellen Einblick auf die meisten Schulen oder zumindest Berichte aus erster Hand.

0
Abraxas Academy

Zuerst solltest du es bei den staatlichen Schulen versuchen, da du hier auch einen Hochschulabschluss erweben kannst. Wir privaten Schulen mit BAföG Berichtigung sind aber auf dem Markt auch sehr erfolgreich. Unsere Absolventen ( Abraxas Musical Akademie München) stehen in großen Produktionen als Hauptrolle auf der Bühne (Tanz der Vampire, Sarah in Wien, Berlin und Stuttgart; Mamma Mia, Sophie und Pepper; Dirty Dancing, Baby H.; Natürlich Blond, Elle Woods..... Liebe Grüße Toralf Vetterick Schulleitung AMA

www.youtube.com/watch?v=rlwC8cYmG1k

guten tag, sicherlich alle gut, am besten reinschnuppern wenn offener tag ist und preise vergleichen. wann willst du anfange? bafög zahlt ja. wie machst du das mit privat wohnen, studentenwohnheim gehen hier nicht. danke

Was möchtest Du wissen?