Welche Mountainbike Reifen (26 Zoll)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich glaube man sagt, dass der vordere Reifen mehr Profil haben soll. Ich fahre vorne und hinten die gleichen Mäntel.


Gute Allrounder sind der Schwalbe Rapid Rob und der Smart Sam. Der Smart Sam Plus hat noch eine extra Schicht, die vor Pannen schützen soll. Etwas mehr fürs Gelände gibts noch den Nobby Nic.


Rocket Ron und Racing Ralph haben zwar noch weniger Rollwiderstand als der Smart Sam, aber halten dafür auch nicht so lange.


http://www.schwalbe.com/de/offroad.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von elenano
25.01.2016, 22:43

Danke für den Stern

0

Für groberes Gelände gibt's noch den Fat Albert. Da stellt Schwalbe extra einen für vorne (Fat Albert Front) und einen für hinten (Fat Albert Rear) her. Da musst du gar nicht zwei Reifenmodelle nehmen, da die sich schon innerhalb der Modellreihe unterscheiden.

Ein Schwalbe Reifen, der nichts taugt, ist der Schwalbe Black Jack.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?