Welche Motocross mit 250ccm?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Eine MX gehört auf die Rundstrecke und darf auch nur da gefahren werden.

Im Wald kann man mit einer MX nicht richtig fahren und vor allem, man darf es nicht. Verstoß gegen das Landeswaldgesetz kostet bis zu 20.000€. Dazu kommt mit ner MX noch Fahren ohne Versicherungsschutz. Das ist ein Straftat für die du bis zu 1 jahr in den Knast wandern kannst und das Mopped wird eingezogen und verschrottet.

Und wenn du mit ner MX versehentlich nen Pilzesammler zum Krüppel fährst wars das mit dem Motorrad fahren. Für immer. Nicht weil du nicht mehr darfst sondern weil du dein ganzes Leben lang nie wieder genug Geld für ein Motorrad haben wirst.

Jemand der so etwas nicht weis sollte sich gar kein solches Mopped kaufen bis er was gelernt hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?