Welche Momente sind die wichtiger?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Für mich ist die Zeit mit Freunden wichtiger als alleine. Alleine kann man auch Abends im Bett sein, wenn man nicht gerade verheiratet ist :D Ich muss dazu sagen, dass ich eine sehr lange Zeit nur in meinem Zimmer war und sonst in der Schule oder so mit absolut niemandem geredet habe :) aber das hat mir klar gemacht, dass es so viel Zeit für sich gibt nur man nimmt sie in der ganzen Hektik des Alltag kaum noch wahr, weil man so erledigt ist und das Alleinsein nicht genießen kann. 

Aber es sollte doch beides ausgeglichen werden. In der sozialen Zeit lernen andere dich kennen und in der Me-Time lernst du dich besser kennen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist beides wichtig. Nur wenn du entspannt bist, kannst du dich auch auf Spaß einlassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?