Mitspracherechte als Mieter?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Welche Beschlüsse und Entscheidungen?

In beidem hat der Vermieter, so lange sie nicht gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen, das alleine Beschluß-/Entscheidungsrecht.

Als Mieter kann man da bestenfalls mal Anregungen geben oder höflich anfragen ob dies oder jenes nicht anders geregelt werden könnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TimoSalvatore
19.07.2016, 00:12

Frage wurde ergänzt.

0

Die einfachste Möglichkeit: Selbst eine Wohnung in dem Haus kaufen, dann ist man sofort bei der nächsten Eigentümerversammlung mitspracheberechtigt und kann im Rahmen der Miteigentumsverhältnisse Einfluss nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TimoSalvatore
19.07.2016, 00:12

Frage wurde ergänzt.

0

Außerhalb des Vertrages gar keine Möglichkeiten, es sei denn, der Vermieter lässt sich von den Nichteigentümern auf der Nase herumtanzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TimoSalvatore
19.07.2016, 00:13

Frage wurde ergänzt.

0

Um was geht es denn genau? Manches ist gesetzlich geregelt, anderes darf der Vermieter frei Schnauze entscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TimoSalvatore
19.07.2016, 00:12

Frage wurde ergänzt.

0

Niemand hier kann dir helfen, wenn du nicht genau sagst, um was für Entscheidungen es sich handelt. Bitte um weitere Infos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TimoSalvatore
19.07.2016, 00:13

Frage wurde ergänzt.

0

Was für Beschlüsse meinst Du?

Wenn Du hier zum Beispiel ein paar Hintergrundinfos reinschreibst,
warum Du jetzt eine Antwort brauchst oder welche Art von Informationen Dir weiterhelfen, wirst Du auch hilfreiche Antworten bekommen.

Jetzt gehe auf bearbeiten unter Deiner Frage und gebe uns mehr Infos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TimoSalvatore
17.07.2016, 01:21

Erweiterung ist beim Team eingereicht.

Geht das Bearbeiten der Frage nicht per App?

Ich komme hier gerade gar nicht klar. 😩

0
Kommentar von TimoSalvatore
19.07.2016, 00:14

Die Ergänzung der Frage wurde übernommen. Siehe oben, bitte.

0

Was möchtest Du wissen?