Welche Möglickeit AUSSER Jugendamt!?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

falls du angst vor dem jugendamt hast, das ihr in ein heim kommt, sei beruhigt. die werden deine mutter eine therapie machen lassen und ihr bekommt eine familienhilfe, also keine angst vor dem heim. und jugendamt ist einfach das beste.

Du kannst Dich zunächst auch jemanden Anderem anvertrauen. Wenn Du dich z.B. an einen Vertauenslehrer o.ä. wendest, wird der aber wohl auch das Jugendamt verständigen. Ausserdem wird es früher oder später wahrscheinlich jemand drittes tun. Hab keine Angst davor. Es gibt viele andere Möglichkeiten, bevor Du aus der Familie kommst. Aber so kann das nicht weiter gehen. Es geht nicht, dass du dich um deine Schwester kümmern musst. Deine Mutter muss daür sorgen, dass sich eine nüchterne Person um euch kümmert, dass ihr gewaltfrei erzogen werdet und nicht auf euch allein gestellt seit, wenn sie im Rausch nicht mehr in der Lage dazu ist!! Das Jugendamt wird deine Wünsche und Ängste sehr ernst nehmen!! Nur Mut....

Dafür gibt es in erster Linie nunmal das Jugendamt. Kinder sollten nicht mit schlagenden Alkoholikern groß werden - da sollten die Eltern erst einmal eine Entziehungskur machen, sonst habt Ihr Beide nämlich später einen psychischen Schaden. Willst Du das? Alles Gute!

Meine Mutter wirft meine Geschenke weg?

Meine Mutter hatte vor einigen Tagen Geburtstag und als Geschenk hab ich überlegt ihr was persönlicheres zu schenken also habe ich angefangen 2 Monate vor ihrem Geburtstag ein Bild bzw Portrait zu malen . Das Bild hat mich sehr viel Mühe und Zeit gekostet und ich habe auch von vielen gute und ehrliche Rückmeldungen bekommen also das Bild war nicht schlecht oder hässlich . Als ich ihr das Bild überreicht habe schien sie jedoch wenig begeistert . Sie sagte nur „wow danke“ schien sich jedoch eher über die Geschenke meiner Schwester zu freuen (Parfüm und ein Gutschein) . Als ich heute nachhause kam habe ich das Bild in der Mülltonne gesehen . Ich habe ehrlich gesagt gar keine Worte für gefunden und wurde dann echt sauer . Ihre Begründung war dass ich ihr zum Geburtstag was anständiges schenken sollte und nicht wie ein Kindergarten Kind nur ein Bild ? Das hat sehr meine Gefühle verletzt und bin dann daraufhin rausgelaufen . Ich weiß nicht genau wie ich damit umgehen soll... soll ich ihr einfach verzeihen und nicht weiter drüber denken ? Oder mit ihr reden? Ich weiß nicht genau ob das reden mit ihr geht weil sie sehr stur ist und immer nur aus ihrer Perspektive spricht ...

...zur Frage

hilfe ,nachbar war da hat mit gedroht das er zum jugendamt geht wenn meine töchter nicht leise sind

Hallo Also meine töchter sind unter zwei jahren und können manchmal sehr laut sein .meine kleine tochter ist 9 monaten und sie hat meistens schmerzen weil sie ihre ersten zähne bekommen und das ist doch normal oder? Und die große ist auch laut und schreit auch ssehr laut aus spaß oder sie weint auch aus spaß. Und vorhin war der nachbar da und hat mich gedroht das er zum jugendamt geht weil er denkt das ich meine töchter schlage aber das ist nicht war ich habe sehr viel durch gemacht im leben . Mein vater hat mich auch immer im zimmer eingesperrtund geschlagen mit stock. Ich leide immer noch darunter ich habe manchmal albträume wie mein vater mich schlägt oder ich hab vor aufzügen angst wo jemand drin ist.ich wurde sexuellmisshandelt von mein onkel und ich dürfte nicht zum arzt . Ich hab es niemanden erzählt ausser mein freund . Und als ich dan mich übergeben hatte hatte meine vater mich zum arzt gefahren die hat dan mein vater weg geschickt . Ich hatte ihr dann alles erzählt und sie hatte gesagt das ich meine tochter abtreiben kann aber ich wollte es nicht abtreiben und bin von zuhause abgehauen. Jetzt hab ich angst das er zum jugendamt geht und denn sagt das ich meine kinder schlage. Ich hab angst meine töchter zu verlieren. Das ist doch so wenn jemand sagt das sein nachbar die kinder schlägt das das jugendamt denkt dann das muss stimmen und niemmt einen die kinder weg.

...zur Frage

Kann das jugendamt einen drogentest machen, haben vor 2 monaten was bei mir gefunden?

ich wurde vor ca 2 monaten von der polizei betrunken und bekifft angegalten, da haben sie bei mir noch 0,39 gramm gefunden. ende diesen monats muss ich zum jugendamt.

will natürlich die kleinste strafe bekommen und meinen führerschein so schnell wie möglich wieder, meint ihr die wollen einen drogentest machen, ja wenn welchen alles währe eig egal außer haartest.

...zur Frage

Ich werde von meiner Mutter geschlagen. Was soll ich tun?

Ich werde von meiner Mutter geschlagen. Und das meine ich auch ernst, das ist kein Scherz. Sie schlägt mich wenn ich schlechte Noten habe, oder wenn ich ihr widerspreche. Ich habe Angst, das irgendjemanden zu erzählen. Ich meine, wenn meine Mutter mich schon bei schlechten Noten schlägt, wie ist es dann, wenn ich dem Jugendamt oder jemand anders erzähle, dass sie mich schlägt? Das ist eine ernste Frage, und ich bitte euch, keine Beleidigungen in den antworten zu schreiben. Danke Ich bin 10, also wundert euch nicht wenn ich ein paar Sachen falsch geschrieben habe. :)

...zur Frage

Mein Stiefvater schlägt mich!

oben lesen...schlimm ist es immer wenn ich eine Arbeit schreibe.. wenns keine 1 oder 2 ist schlägt er meist zu, außer wenn mom da ist, dann tut er auf ach-du-ich-bin-doch-sooooo-in-guter-vater,,, Ich hab' schonmal meine mom darauf angesprochen aber sie meinte, ich würde versuchen wollen, dass sie mit ihm schluss macht.. nur weil ich ihn nicht "mag"was soll ich machen????

...zur Frage

HILFE! Jugendamt Hilft mir nicht! WAS KANN ICH TUN?

Zuhause gehts mir dreckig , meine mutter schlägt mich , behandelt mich wie dreck und das Jugendamt Hilft mir nicht. WARUM HELFEN SIE MIR NICHT? Ich bin vor 3 monaten abgehauen weil ich es nichtmehr ausgehalten habe (zu meinem freund). Das Jugendamt hat mich dann zurück zu meiner Mutter gebracht. Dann sagte sie dass es okay wäre wenn ich zu meinem Freund ziehe. Jetzt bin ich Zwei monate hier und sie will mich zurück holen und hat mir schon am telefon angedroht was passiert wenn sie mich erst wieder zurück geholt hat. Und die Frau vom Jugendamt ist auf ihrer seite anstatt sich um das wohl des Kindes zu kümmern. Ich habe angst und bin machtlos ! Mich erwarten schläge und was noch viel schlimmer ist .. psychoterror. Mir geht es seit Jahren scheiße und bei meinem freund habe ich gemerkt wie schön das Leben ist. Habe schon Zwei mal versucht mich umzubringen .. doch das Jugendamt kehrt es einen Dreck. Wieso wird dieses Amt (das einzige auf der welt was mir helfen kann) nicht aktiv? muss ich erst totgeschlagen werden damit etwas passiert?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?