Welche Möglichkeiten hat man als Erzieherin?

2 Antworten

Im heilpädagogischen Bereich, sprich in der Arbeit mit behinderten Menschen gibt es da auch viele Möglichkeiten, z.B. in Wohngruppen(hier gibt es ganz veschiedene Formen), Förderstätten, teilweise auch in Werkstätten für behinderte Menschen. Es gibt auch die Möglichkeit im begleiteten Wohnen zu Arbeiten, sprich einen behinderten Menschen der alleine wohnt zu begleiten und zu unterstützen, allerdings ist es hier schwer auf eine angemessene Stundenzahl zu kommen, bietet sich meist eher als "Zweit-Job" an

Mit abgeschlossener Erzieherausbildung kann man in vielen Berufsgruppen Fuß fassen. In ausbildungsfremden Berufen dann allerdings nur als ungelernte Arbeitskraft.

In welchen Berufsgruppen denn??

0

Was möchtest Du wissen?