Welche Möglichkeiten habe ich mit einer Mittleren Reife in der USA

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

In den USA ist man nicht so Zeugnis-fixiert wie in Deutschland. Die Arbeitgeber sehen nicht zuerst das Zeugnis und geben Dir dann eine Chance--oder auch nicht, sondern sie möchten sich persönlich einen Eindruck verschaffen, wie Du so bist. Deshalb stehen Tests oder auch Arbeit zur Probe dort hoch im Kurs. Ein Bekannter von mir hat in Deutschland einen Metallberuf gelernt ( Werkzeugmacher). In den USA hatte er die Gelegenheit, in einer Tischlerei zu arbeiten, obwohl er mit Holz vorher nie etwas zu tun hatte. Nach einer Probezeit sah der Arbeitgeber, dass er bei der Arbeit geschickt war. Er wurde dann fest eingestellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht nur das Studium wird schwer zu realisieren sein, sondern noch schwieriger bis unmöglich wird die Arbeitsaufnahme sein.

KLICK

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Madnessyo
30.01.2013, 10:06

deshalb frage ich ja nach Möglichkeiten!

0

Nun ja , ich denke so gut bin ich dann wohl doch nicht ^^ aber mich würde es interessieren wie es dort mit einer Ausbildung etc ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Schwester kann Dir Tipps geben, denn sie lebt dort. Es ist ja auch von Ort zu Ort verschieden...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuche ein Stipendium zu kriegen. Dafür musst du aber schon wirklich gut sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?