Welche Möglichkeiten habe ich bei einem kaputten BMW 120d Motor?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ein wirtschaftlicher Totalschaden wäre es, wenn der Wagen ohne den Defekt noch mindestens 10.000,- wert wäre. Hinsichtlich des Rücktritts vom Kaufvertrag hab ich keine guten Nachrichten: Da der Kauf schon mehr als 6 Monate her ist, müsstet ihr nachweisen dass der Fehler schon beim Kauf vorhanden war, um einen Anspruch durchzusetzen. Da der Wagen aber schon einige tausend Kilometer gelaufen ist, sehe ich da wenig Chancen. Vermutlich bleibt ihr auf dem Schaden sitzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von franneck1989
19.01.2016, 22:23

Wobei ich den Schaden nicht ganz nachvollziehen kann. Ein einziger defekter Injektor kostet keine 10.000,-. Das wäre eher der Preis für einen kompletten Austauschmotor inklusive Einbau. Vielleicht findet ihr woanders günstigere Lösungen

0

Mit einer Laufleistung von 142.000 KM wird die Versicherung sich wenn dann nur anteilig beteidigen.

Auch für die Versicherung ist wichtig, dass das Serviceheft lückenlos ist. Ein Kundendienst ist nicht nur Zeit sondern auch Kilometer abhängig. Wenn hier was nicht passt dann sieht es nicht gut aus.

Schau doch mal in die Unterlagen von der Versicherung rein die du abgeschlossen hast, da stehen ja alle Bedingungen drin und mit wieviel sie sich an was beteidigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Europlus zahlt in dem Fall nicht mehr. Die geht nur bis 100k Kilometer. Versicherung kann ich mir nicht vorstellen warum die zahlen sollte. Es handelt sich doch nur um einen technischen Defekt, da zahlt keine Versicherung. Gewährleistung könnte auch ein Problem werden, da du ihn schon länger als 6 Monate hast und du nun dem Händler beweisen musst das der Fehler schon vorher vorlag, und das ist so gut wie unmögllich.

Einzige Hoffnung in deinem fall wäre Kulanz bei BMW, aber die greift auch nur bis 5 Jahre oder 100k Kilometer. Hat aber schon Fälle gegeben wo die Kilometergrenze egal war. Dein Händler soll einfach mal einen Kulanzantrag stellen und dann schauen was dabei rauskommt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach doch gleich nen neuenmotor rein kriegst du unter 3000 für 10000 ein kolben oder was????

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?