Welche Möglichkeiten gibt es, unnatürlíche Todesfälle aufzuklären?

7 Antworten

Die Obduktion wäre wohl die einzige Möglichkeit. Die Dunkelziffer ist sehr hoch. Es ist geplant, dass Todesbescheinigungen zukünftig nur noch Ärzte ausstellen dürfen, die eine bestimmte Fortbildung gemacht haben.

autopsie :O also aufschneiden lassen geht bei der gerichtsmedizin machen die auch meistens von sich auch wenn ein unerklärlicher todesfall vorhanden ist ansonsten einfach mal mit nem arzt sprechen

Eigentlich nur gesunder Menschenverstand.Und wenn sich ein Mensch von zug zerfetzen lässt, weiß man mit 100%er Sicherheit dass er tot ist. der Arzt würde im Totenschein hierbei "nicht natürlich" ankreuzen. Wenn ein alter Mensch an herzversagen stirbt ist es ein normaler Tod. Hilft dei Schwester nach ist es ein nicht natürlicher Tod. Dies kann der Leichenschauende Arzt vor Ort erkennen oder wenn er sich nicht sicher ist lässt er die Rechtsmediziner ran.

die ursache für eine fremdeinwirkung bei nem tödlichen zugunfall koennten ja auch drogen sein sagen wir ihm wurden drogen gespritzt und er stürzt sich aufgrund seiner verwirrten lage vorm zug bei nem verdacht muss das blut der körperteile untersucht werden um festzustellen ob er unter drogen / alkohol einfluss stand ansonsten wär es ja zu leicht feinde loszuwerden ;)

0

Nur die Gerichtsmediziner haben die Möglichhkeit dies festzustellen sollte der Arzt der den Totenschein ausstellte keine Anhaltspunkte für Fremdeinwirkung feststellen können. Die Angehörigen haben die Möglichkeit die Todesursache genau feststellen zu lassen und können einen Antrag auf Obduktion stellen. Hierzu sollten jedoch begründete Verdachtsmomente vorliegen und keine Spekulationen.

manchmal kann man es mit bloßem Auge erkennen, dann gibt es Obduktionen oder Zufälle.

Was möchtest Du wissen?